Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Alexander Eilers

*Alexander Eilers*, Spruch des Tages zum 24.07.2017

Was den Menschen vom Tier unterscheidet?
Dass er diese Frage für wichtig hält.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie)
~ © Alexander Eilers ~
deutscher Aphoristiker, * 1976


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 24.07.2017, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Alexander Eilers*

Zeitzeuge –
der Verteidigung oder der Anklage?

(aus: »Kätzereien und Underdogmen«)
~ © Alexander Eilers ~
deutscher Aphoristiker, * 1976

Zitante 30.06.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Alexander Eilers*

"Zeit ist Geld."
Ja, wenn der Zinssatz stimmt.

(aus: »Kätzereien«)
~ © Alexander Eilers ~
deutscher Aphoristiker, * 1976

Zitante 04.05.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Alexander Eilers*

Versammlungsfreiheit:
Das Volk geht von aller Staatsgewalt aus.

(aus: »Kätzereien«)
~ © Alexander Eilers ~
deutscher Aphoristiker, * 1976

Zitante 24.03.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Alexander Eilers*

Zeitungswesen:
Leidartikelgewerbe.

(aus dem eBook: »Aberwitz«)
~ © Alexander Eilers ~
deutscher Aphoristiker, * 1976

Zitante 08.02.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Alexander Eilers*

Zweifel muß man
hegen und pflegen.

(aus: »Kätzereien und Underdogmen«)
~ © Alexander Eilers ~
deutscher Aphoristiker, * 1976

Zitante 23.12.2016, 12.00 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Alexander Eilers*

Freitod.
Sich entsorgen.

(aus: »Wissensbisse«)
~ © Alexander Eilers ~
deutscher Aphoristiker, * 1976

Zitante 04.12.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Alexander Eilers*

Wohltäter?
Verbrecher mit guten Absichten.

(aus: »Kätzereien« - Aphorismen)
~ © Alexander Eilers ~
deutscher Aphoristiker, * 1976

Zitante 16.11.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Alexander Eilers*

Würde?
Leider nur ein Konjunktiv.

(aus: »Aberwitz« - Aphorismen)
~ © Alexander Eilers ~
deutscher Aphoristiker, * 1976

Zitante 09.10.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Alexander Eilers*, Spruch des Tages zum 02.09.2016

Hochrechnungen sagen die Zukunft voraus,
sofern alles beim alten bleibt.

(aus: »Kätzereien und Underdogmen«)
~ © Alexander Eilers ~
deutscher Aphoristiker, * 1976


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 02.09.2016, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
An der Schwelle des neuen Jahres lacht die Hoffnung und flüstert, es werde uns mehr Glück bringen.

~ Alfred Lord Tennyson ~
(1809-1892)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Helga F.:
Liebe Christa, von Herzen wünsche ich di
...mehr
Marianne:
Eine gute Kombi von Spruch und Bild, danke!Li
...mehr
Quer:
Hier sind der schöne Sinnspruch und das
...mehr
Steffen Mayer:
Ich möchte Menschen mit der Befremdlichkeit
...mehr
Marianne:
@ Christa: Hmm, weil "lila" der letzte Versuc
...mehr
Marianne:
Ich liebe die Lavendelbüsche in unserem
...mehr
Anne P.-D.:
Das könnte Lavendel sein,.. auf dem Moti
...mehr
Anne P.-D.:
Das wünsche ich auch allen an diesem Son
...mehr
Marianne:
Dieser von Herzen kommende Wunsch erreicht He
...mehr
Quer:
Das ist ein wundervoller Wunsch, den ich gern
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum