Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 25.06.2020

Hugo Ball

Die Mentalität der Menge:
das ist eine Summe von Ziel- und Ratlosigkeit,
von Verzweiflung und kleiner Courage,
von Opportunismus und Weichlichkeit,
von verkappter Sentimentalität und überhobener Arroganz.

(aus: »aus: Zur Kritik der deutschen Intelligenz [1919]«)
~ Hugo Ball ~
deutscher Autor und Biograf, einer der Mitgründer der Dada-Bewegung und Pionier des Lautgedichts; 1886-1927

Zitante 25.06.2020, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hugo Ball, Die Mentalität der Menge ist eine Summe,

Vytautas Karalius

Selbstbewusste Propheten sprechen so,
als hätten sie schon Spuren in der Zukunft hinterlassen.

(aus: »Flöhe in der Zwangsjacke.« – Aphorismen, Paradoxa, ironische Anspielungen)
~ © Vytautas Karalius ~
litauischer Schriftsteller, Aphoristiker und Übersetzer, 1931-2019

Zitante 25.06.2020, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Vytautas Karalius, Selbstbewusste Propheten sprechen so,

Jean Antoine Petit-Senn, Spruch des Tages zum 25.06.2020

Wenn Plauderer uns ein Geheimnis anvertrauen,
so geschieht dies unter der Bedingung,
es Niemand weiter zu sagen:
es ist dies ein Monopol, das sie sich vorbehalten,
um es Allen sagen zu können.

(aus: »Geistesfunken und Gedankensplitter (Bluettes & Boutades)«)
~ Jean Antoine Petit-Senn ~, auch John Petit-Senn genannt
schweizerisch-französischer Dichter, Lyriker und Satiriker; 1792-1870

Zitante 25.06.2020, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jean Antoine Petit-Senn, Tagesspruch, 20200625, Wenn Plauderer uns ein Geheimnis anvertrauen,

*Heute*, 25.06.2020

Geburtstag haben

* 1842: Heinrich Seidel († 1906)
* 1852: Antoni Gaudí († 1926)
* 1858: Georges Courteline († 1929)

* 1940: Michael Marie Jung
Herzlichen Glückwunsch !

Namenstag haben

Dorothea (Doris), Eleonora (Ella), Emil, Prosper

Bauernweisheit/Wetterregel

Der Kuckuck kündet gar treue Zeit,
wenn er noch nach Johanni schreit.

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *Robert Muthmann*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 25.06.2016«
»alle Beiträge vom 25.06.2017«
»alle Beiträge vom 25.06.2018«
»alle Beiträge vom 25.06.2019«

Zitante 25.06.2020, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Danke für den tollen Spruch von Rainer Haak.
...mehr
Sophie:
liebe Christa,ich würde sehr gern diesen Tag
...mehr
Marianne:
Sehr schöne Worte!Liebe Grüße, Marianne
...mehr
Monika :
Jaaaa... Die Moralprediger...
...mehr
Helga F.:
Was für wahre und weise Worte von Herrn
...mehr
Quer:
Genau. Einsicht ist halt noch immer ein guter
...mehr
Zitante Christa:
Zu diesem Text hatte ich mehrere Übersetzung
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mir ging es wie Edith T. Aber unter dem Gesic
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Christa. Was ich an den realen Büchern
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Wunderschön, eine Augenweide
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum