Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 31.07.2018

Premchand

Wo man nicht geachtet wird,
soll man auch nicht einen Augenblick lang bleiben.

(aus: »Nirmala oder die Geschichte eines bitteren Lebens«)
~ Premchand, auch: Premtschand ~, Pseudonym von Dhanpat Rai Shrivastav
einer der bedeutendsten Autoren im Sprachraum des Hindi; 1880-1936

Zitante 31.07.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Premchand

Gudrun Zydek

Mancher Beifall ist
mehr Erleichterung als Begeisterung.

(aus einem Manuskript)
~ © Gudrun Zydek ~

deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin, * 1944

Zitante 31.07.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gudrun Zydek

Karl Zeumer

Es gäbe viel weniger Enttäuschungen, wenn die Menschen
vor der Ehe nicht so sehr danach fragten, wie der andere Mensch ist,
sondern wie er auf ihn wirkt.

(zugeschrieben)
~ Karl Zeumer ~

deutscher Historiker für Mittelalterliche Geschichte; 1849-1914

Zitante 31.07.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Karl Zeumer

Brigitte Fuchs

Auf einer Skala der Hochgefühle von eins bis zwölf
ist das Glück die 13.

(aus: »Himmel. Nochmal.« Sätze zur Welt und darüber hinaus.)
~ © Brigitte Fuchs ~

Schweizer Autorin, Lyrikerin und Sprachspielerin; * 1951

Zitante 31.07.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Brigitte Fuchs

Properz

Wie aus den Augen, so wird auch die Liebe
in der Ferne aus dem Herzen schwinden.

(aus: »Elegien«)
~ Properz ~, eigentlich Sextus Aurelius Propertius
römischer Elegiendichter; lebte um 48 bis 15 v. Chr.

Zitante 31.07.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Properz

Peter Rosegger, Spruch des Tages zum 31.07.2018

Das leidige Hörensagen!
Man weiß, was man davon zu halten hat
und doch sitzt der Gifttropfen im Herzen.

(aus: »Jakob, der Letzte«)
~ Peter Rosegger ~

eigentlich Roßegger, alias P. K. (für Petri Kettenfeier), Hans Malser;
österreichischer Schriftsteller und Poet; 1843-1918

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 31.07.2018, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Peter Rosegger, Tagesspruch, 20180731,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Unkraut nennt man die Pflanzen, deren Vorzüge noch nicht erkannt worden sind.

~ Ralph Waldo Emerson ~
(1803-1882)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Alles Liebe für Deine Tochter zum Geburtstag
...mehr
Anne P.-D.:
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag de
...mehr
Quer:
Wie schön und liebevoll das daher kommt!
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Christa,da hat mich meine Intuit
...mehr
Zitante Christa:
Bei diesem "Drachen" handelt es sich m.E. um
...mehr
Helga F.:
Bewertung und Vorurteil ist mit Liebe und Fü
...mehr
Marianne:
Bei diesem sanft aussehende Drachenwesen wür
...mehr
Anne:
Grins! Foto und Text passen wieder wunderbar
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,was für ein treffender Spr
...mehr
Quer:
Wow! Das ist mal ein Satz, der sitzt!
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum