Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 28.09.2016

*Hermann Rosenkranz*

Zwischen Wohl und Wehe
liegt der Alltag.

(aus: »Der Sarkast und der Regenbogen« - Nachtrag aus Lakonia)
~ © Hermann Rosenkranz ~
deutscher Jurist und Aphoristiker; *1932

Zitante 28.09.2016, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hermann Rosenkranz

*Guillaume Dupuytren*

... Nichts sollte ein Mann so sehr fürchten
wie die Mittelmäßigkeit.

{[…] rien n'est plus à redouter pour un homme
que la médiocrité […]}

(zugeschrieben)
~ Baron Guillaume Dupuytren ~
französischer Chirurg; 1777-1835

Zitante 28.09.2016, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Guillaume Dupuytren

*Edith Linvers*

Zuneigung kann auch
durch Bücken erreicht werden.

(aus: »Wenn Gedanken rebellieren« - Aphorismen)
~ © Edith Linvers ~
deutsche Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1940

Zitante 28.09.2016, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Edith Linvers

*Robert Hutchings Goddard*

Es ist schwer zu sagen, was unmöglich ist,
denn der Traum von gestern ist die Hoffnung von heute
und die Wirklichkeit von morgen.

(zugeschrieben)
~ Robert Hutchings Goddard ~
amerikanischer Wissenschaftler und Raketenpionier; 1882-1945

Zitante 28.09.2016, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Robert Goddard

*Claudio M. Mancini*

Würde der Mensch beim Blick in den Spiegel
statt des Ebenbildes seinen Charakter sehen,
so mancher würde zu Tode erschrecken.

(aus einem Manuskript)
~ © Claudio M. Mancini ~
italienischer Schriftsteller, Satiriker und Romanautor, * 1945

Zitante 28.09.2016, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Claudio M. Mancini

*Tecumseh*

Belästige niemanden wegen seiner Religion.
Respektiere den Standpunkt des anderen und verlange,
daß man auch deinen respektiert.

(zugeschrieben)
~ Tecumseh ~ (eigentlich Tecumtha oder Tikamthi = der sich niederduckende Berglöwe)
bekannter politischer und militärischer Führer der nordamerikanischen Indianer vom Stamm der Shawnee; 1768-1813

Zitante 28.09.2016, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Tecumseh

*Oliver Tietze*, Spruch des Tages zum 28.09.2016

Aufgeblasenes
explodiert beim kleinsten Stich.

(aus einem Manuskript)
~ © Oliver Tietze ~
deutscher Aphoristiker und Lyriker, * 1965


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Hans Braxmeier/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 28.09.2016, 00.05| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Oliver Tietze, Tagesspruch, 20160928,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Danke für den sehr alten Spruch,.. habe gesc
...mehr
Marianne:
In Liebe miteinander verbunden sein, ist eine
...mehr
O. Fee:
Wie sollte man sie abholen,wo sie stehen,wenn
...mehr
Anne P.-D.:
Ob Familie oder Freunde, alles hat mit Liebe
...mehr
Marianne:
Meine Lieblingsgewürze und - kräute
...mehr
Anne P.-D.:
Einen schönen Sonntag. Gerade genie&szli
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Gudrun, ich lese deinen Kommenta
...mehr
Gudrun Kropp:
Genau, Marianne, den Spruch meine ich. Danke,
...mehr
Marianne:
Mir kam beim Lesen des Spruchs eine indianisc
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Liebe Gudrun, dem stimme ich voll und ganz zu
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum