Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Oscar Wilde

Oscar Wilde, Spruch des Tages zum 12.10.2022

Früher oder später
müssen wir alle für unsere Taten bezahlen.

{Sooner or later
we have all to pay for what we do.}

(aus: »Ein idealer Gatte [An ideal Husband, 1895]«)
~ Oscar Wilde ~, eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde

eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde;
irischer Lyriker, Romanautor, Dramatiker und Kritiker; 1854-1900



Bildquelle: harutmovsisyan/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 12.10.2022, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oscar Wilde

Nichts als das Konkrete
kann uns befriedigen.

(aus: »Aphorismen« [aus seinem Gesamtwerk])
~ Oscar Wilde ~, eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde

eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde;
irischer Lyriker, Romanautor, Dramatiker und Kritiker; 1854-1900

Zitante 29.08.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oscar Wilde

Ein Kunstwerk ist das unverwechselbare Ergebnis
eines unverwechselbaren Temperaments.
Seine Schönheit beruht auf der Tatsache,
daß der Schöpfer ist, was er ist.

(aus seinen Aphorismen)
~ Oscar Wilde ~, eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde

eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde;
irischer Lyriker, Romanautor, Dramatiker und Kritiker; 1854-1900

Zitante 11.06.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oscar Wilde

Man sollte immer ehrlich spielen,
wenn man die Trümpfe in der Hand hat.

{One should always play fairly
when one has the winning cards.}

(aus: »Ein idealer Gatte«)
~ Oscar Wilde ~, eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde

eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde;
irischer Lyriker, Romanautor, Dramatiker und Kritiker; 1854-1900

Zitante 16.03.2022, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oscar Wilde, Spruch des Tages zum 28.12.2021

In früheren Jahren bediente man sich der Folter,
jetzt bedient man sich der Presse.
Das ist sicherlich ein Fortschritt.
Aber es ist auch ein großes Übel;
es schädigt und demoralisiert uns.

(aus: »Der Sozialismus und die Seele des Menschen«)
~ Oscar Wilde ~, eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde

eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde;
irischer Lyriker, Romanautor, Dramatiker und Kritiker; 1854-1900



Zitante 28.12.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oscar Wilde

Das Unerwartete zu erwarten,
verrät einen durch und durch modernen Geist.

(aus: »Ein idealer Gatte«)
~ Oscar Wilde ~, eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde

eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde;
irischer Lyriker, Romanautor, Dramatiker und Kritiker; 1854-1900

Zitante 06.12.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oscar Wilde

Das wirkliche Leben war Chaos,
aber es lag eine schreckliche Logik in der Phantasie.

(aus: »Das Bildnis des Dorian Gray«)
~ Oscar Wilde ~, eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde

eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde;
irischer Lyriker, Romanautor, Dramatiker und Kritiker; 1854-1900

Zitante 22.09.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oscar Wilde

Alles ist besser
als geopfert zu werden.

{Anything is better
than being sacrificed.}

(aus: »Lady Windermeres Fächer [Lady Windermere's Fan, 1892]«)
~ Oscar Wilde ~, eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde

eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde;
irischer Lyriker, Romanautor, Dramatiker und Kritiker; 1854-1900

Zitante 18.07.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oscar Wilde

Sich selbst zu lieben
ist der Beginn eines lebenslänglichen Romans.

(aus: »Ein idealer Gatte«)
~ Oscar Wilde ~, eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde

eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde;
irischer Lyriker, Romanautor, Dramatiker und Kritiker; 1854-1900

Zitante 14.05.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oscar Wilde

Der Besitz erzeugt nicht nur Pflichten,
er schafft so viele,
daß eine Fülle davon Qual ist.

(aus: »Die Seele des Menschen unter dem Sozialismus (The Soul of Man Under Socialism [1891]«)
~ Oscar Wilde ~, eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde

eigentlich Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde;
irischer Lyriker, Romanautor, Dramatiker und Kritiker; 1854-1900

Zitante 06.03.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Um die Dinge ganz zu kennen, muß man um ihre Einzelheiten wissen.

~ La Rochefoucauld ~
(1613-1680)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Je nach Situation kann auch das Bauchgefü
...mehr
Quer:
Genau. Wir sind da in etwas hineingeschlitter
...mehr
Noah:
Ein sehr schöner Spruch, den Du gewä
...mehr
Achim:
Nicht nur das Alter, sondern auch Medikamente
...mehr
Zitante Christa:
Da geht es mir wie euch!Ich kaufe oft antiqua
...mehr
Hanspeter Rings:
Danke für den Post! HGhpri
...mehr
Marianne:
Beim Lesen dieser Worte ertappte ich mich ;).
...mehr
Quer:
Stimmt. Es ist immer höchst interessant, was
...mehr
Marianne:
Es gibt Zeiten, da bläst uns der Wind di
...mehr
Marianne:
Da gebe ich dir recht, liebe Christa!
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum