Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Michael Marie Jung

*Michael Marie Jung*

Zwischen den Träumen
wartet die Tat.

(aus: »Lichteinfall« - 1800 neue Aphorismen und Sprüche)
~ © Michael Marie Jung ~
deutscher Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer, * 1942

Zitante 11.09.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Michael Marie Jung*

Ein guter Zuhörer schweigt nicht.

(aus: »Charakterkopf«, Neue Aphorismen und Sprüche)
~ © Michael Marie Jung ~
deutscher Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer, * 1942

Zitante 16.08.2016, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Michael Marie Jung*

Viele Menschen verstehen nicht, sind aber empört,
wenn man ihnen mehr erklärt, als sie zum Nichtverstehen benötigen.

(aus: »Geistesblitz und Seelenfeuer« - Gedichte und Aphorismen)
~ © Michael Marie Jung ~
deutscher Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer, * 1942

Zitante 04.08.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Michael Marie Jung*

Alle, die dir zunicken,
müssen dich noch lange nicht verstanden haben.

(aus: »Gedichte und Aphorismen zur Kommunikationsfreude«. Lyrik und Spruchweisheit zur Menschenführung und Persönlichkeitsentwicklung)
~ © Michael Marie Jung ~
deutscher Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer, * 1942

Zitante 30.06.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Michael Marie Jung*, Spruch des Tages zum 25.06.2016

Eine Existenz versucht auf Kosten der anderen zu leben;
Symbiosen auf Zeit und Gelegenheit sind nicht ausgeschlossen.

(aus: »Geistesblitz und Seelenfeuer« - Gedichte und Aphorismen)
~ © Michael Marie Jung ~
deutscher Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer, * 1942


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: renatarysuje/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 25.06.2016, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Michael Marie Jung*

Wer seinen Ballast nicht abwerfen will,
sollte lernen, ihn alleine zu tragen.

(aus: »Nachdenklich« - nagelneue Aphorismen und frisch gekloppte Sprüche)
~ © Michael Marie Jung ~
deutscher Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer, * 1942

Zitante 17.06.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Michael Marie Jung*

Aktives Leben,
den Dingen etwas von der eigenen Art zu geben.

(aus: »Charakterkopf«, Neue Aphorismen und Sprüche)
~ © Michael Marie Jung ~
deutscher Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer, * 1942

Zitante 15.05.2016, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Michael Marie Jung*

Wer bei Kleinem aufgibt,
bekommt keine großen Aufgaben.

(aus: »Gedichte und Aphorismen zur Kommunikationsfreude«. Lyrik und Spruchweisheit zur Menschenführung und Persönlichkeitsentwicklung)
~ © Michael Marie Jung ~
deutscher Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer, * 1942

Zitante 08.05.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Michael Marie Jung*

Nur in der Auseinandersetzung
kann man das eigene Profil finden.

(aus: »Charakterkopf«, Neue Aphorismen und Sprüche)
~ © Michael Marie Jung ~
deutscher Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer, * 1942

Zitante 28.03.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Michael Marie Jung*, Spruch des Tages zum 16.02.2016

Je mehr man glaubt, alles zu überschauen,
umso eher wird man Wesentliches übersehen.

(aus: »Geistesblitz und Seelenfeuer« - Gedichte und Aphorismen)
~ © Michael Marie Jung ~
deutscher Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer, * 1942


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 16.02.2016, 00.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare
Hanni 2:
Zu diesem wunderschönen und wahren Spruch wur
...mehr
SM :
Der angenehmste Platz vielleicht.
...mehr
SM :
Wobei es einen Unterschied gibt zwischen "bej
...mehr
Edith Tries:
Wer eigene Schwächen zugeben kann bzw zu ihne
...mehr
Edith Tries:
Das ist ja mal klasse! Und Anlass, nachzudenk
...mehr
Sophie:
@Marianne: mit bejahen ist alles gesagt.
...mehr
Marianne:
Würden dazu noch respektieren und akzeptieren
...mehr
Monika:
Immerhin hat man die Wahl...
...mehr
Monika:
Politisch gesehen - die Mangel an der Empathi
...mehr
Marianne:
An Weitsicht fehlt es am höchsten stehenden L
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum