Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Michael Marie Jung

Michael Marie Jung

Wenn du nicht wirst, was du bist,
verschenkst du, was du hast.

(aus: »Nachdenklich« – nagelneue Aphorismen und frisch gekloppte Sprüche)
~ © Michael Marie Jung ~

Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer; * 1940

Zitante 27.04.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Marie Jung

Oft setzt man sich
doch nur selbst vor die Tür.

(aus: »Charakterkopf«, Neue Aphorismen und Sprüche)
~ © Michael Marie Jung ~

Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer; * 1940

Zitante 06.04.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Marie Jung

Ohne menschliche Intelligenz
können Arten Jahrmillionen überleben.

(aus: »Lichteinfall« – 1800 neue Aphorismen und Sprüche)
~ © Michael Marie Jung ~

Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer; * 1940

Zitante 19.03.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Marie Jung

So wie sich das Leben verkompliziert,
wächst die Bedeutung der Gebrauchsanweisung
als gestaltende Lebenskraft.

(aus: »Charakterkopf«, Neue Aphorismen und Sprüche)
~ © Michael Marie Jung ~

Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer; * 1940

Zitante 02.03.2019, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Marie Jung

Charisma ist das Licht,
das berührt, verbindet und zusammenführt.

(aus: »Ausgesprochen scharfe Konturen« – Aphorismen & Sprüche)
~ © Michael Marie Jung ~

Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer; * 1940

Zitante 14.02.2019, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Marie Jung

Bescheidenheit ist häufig eine Zier,
zuweilen versteckt sie größere Gier.

(aus: »Geistesblitz und Seelenfeuer« – Gedichte und Aphorismen)
~ © Michael Marie Jung ~

Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer; * 1940

Zitante 30.01.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Marie Jung

Fanatische Führer
lassen glauben.

(aus: »Geistesblitz und Seelenfeuer« – Gedichte und Aphorismen)
~ © Michael Marie Jung ~

Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer; * 1940

Zitante 22.01.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Marie Jung

Der Geist überzeugt,
das Gefühl überwiegt.

(aus: »Charakterkopf«, Neue Aphorismen und Sprüche)
~ © Michael Marie Jung ~

Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer; * 1940

Zitante 19.12.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Marie Jung

Wenn es ums Prahlen geht,
kennt die Schau keine Grenzen.

(aus: »Nachdenklich« – nagelneue Aphorismen und frisch gekloppte Sprüche)
~ © Michael Marie Jung ~

Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer; * 1940

Zitante 24.10.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Michael Marie Jung

Authentisch ist,
wer die Rolle vergisst.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen«, eine Anthologie)
~ © Michael Marie Jung ~

Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer; * 1940

Zitante 20.08.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen, daß man es in der seinigen sein soll.

~ Heinrich von Kleist ~
(1777-1811)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Das Foto spricht mich direkt sehr an, da ich
...mehr
Marianne:
Der Spruch erinnert mich an die Aussage: Die
...mehr
Gabriele Fuchs:
Danke für die wunderbare Karte an dem Tag, a
...mehr
Marianne:
Liebevoller geht es fast nicht, wie wunderbar
...mehr
Anne P.-D.:
Heute Nachmittag hatte ich Therapie für
...mehr
Helga F.:
Was für ein schöner Spruch, er mach
...mehr
Marianne:
Natürliche Schönheit präsentie
...mehr
Anne P.-D.:
Diesen Spruch gebe ich gerne weiter. Bis gera
...mehr
Helga F.:
So schön geschrieben, - das wünsche
...mehr
Marianne:
Das (Lebens)muster auf dem Bild ist entzü
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum