Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Johann Gottfried Seume

Johann Gottfried Seume

Nicht das Predigen der Humanität,
sondern das Tun hat Wert.
Desto schlimmer, wenn man
viel spricht und wenig tut.

(aus: »Spaziergang nach Syrakus«)
~ Johann Gottfried Seume ~
deutscher Schriftsteller und Dichter; 1763-1810

Zitante 01.06.2022, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Johann Gottfried Seume, Spruch des Tages zum 12.03.2022

Die Wahrheiten müssen
laut alle Tage wiederholt werden,
bis ihre allgemeine Befolgung
die Wiederholung überflüssig macht.

(aus: »Apokryphen« [1819])
~ Johann Gottfried Seume ~
deutscher Schriftsteller und Dichter; 1763-1810

Zitante 12.03.2022, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Johann Gottfried Seume

Nach der Vernunft gehören die Fürsten den Ländern,
nach der Unvernunft gehören die Länder den Fürsten.

(aus: »Spaziergang nach Syrakus«)
~ Johann Gottfried Seume ~
deutscher Schriftsteller und Dichter; 1763-1810

Zitante 22.02.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Johann Gottfried Seume

Die wahre Freiheit ist nichts Anderes als Gerechtigkeit:
nur behüte uns der Himmel
vor Freiheiten und Gerechtigkeiten!

(aus: »Spaziergang nach Syrakus«)
~ Johann Gottfried Seume ~
deutscher Schriftsteller und Dichter; 1763-1810

Zitante 23.11.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Johann Gottfried Seume

Faulheit ist Dummheit des Körpers
und Dummheit Faulheit des Geistes.

(aus: »Apokryphen«)
~ Johann Gottfried Seume ~
deutscher Schriftsteller und Dichter; 1763-1810

Zitante 09.09.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Johann Gottfried Seume

Ein Narr fragt mehr,
fiel mir immer ein,
als ein Weiser beantworten kann.

(aus: »Mein Leben«)
~ Johann Gottfried Seume ~
deutscher Schriftsteller und Dichter; 1763-1810

Zitante 09.07.2021, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Johann Gottfried Seume, Spruch des Tages zum 02.05.2021

Wer die anderen neben sich klein macht,
ist nie groß.

(aus: »Apokryphen«)
~ Johann Gottfried Seume ~
deutscher Schriftsteller und Dichter; 1763-1810

Bildquelle: Peggychoucair/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 02.05.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Johann Gottfried Seume

Die Geschichte ist meistens
die Schande des Menschengeschlechtes.

(aus »Apokryphen [1819]«)
~ Johann Gottfried Seume ~

deutscher Schriftsteller und Dichter; 1763-1810

Zitante 29.04.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Johann Gottfried Seume

Demut und die mit ihr verwandte Geduld sind Eselstugenden,
die die Spitzköpfe den Platt köpfen gar zu gern einprägen.
Demut ist der erste Schritt zur Niederträchtigkeit.

(aus: »Apokryphen« (zitiert in: "Concordanz der poetischen National-Literatur der Deutschen (1848)")
~ Johann Gottfried Seume ~

deutscher Schriftsteller und Dichter; 1763-1810

Zitante 29.01.2019, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Johann Gottfried Seume

Demut und die mit ihr verwandte Geduld sind Eselstugenden, <
die die Spitzköpfe den Platt köpfen gar zu gern einprägen.
Demut ist der erste Schritt zur Niederträchtigkeit.

(aus: »Apokryphen« (zitiert in: "Concordanz der poetischen National-Literatur der Deutschen (1848)")
~ Johann Gottfried Seume ~

deutscher Schriftsteller und Dichter; 1763-1810

Zitante 29.01.2019, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Wozu hätten wir Freunde nötig, wenn wir sie nie nötig hätten?

~ William Shakespeare ~
(1564-1616)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Hanspeter Rings:
Danke für den Post. Diesen Satz hatte ich ü
...mehr
Marianne:
Veränderungen katapultieren uns aus unse
...mehr
Monika :
Viele Menschen tun sich mit Veränderunge
...mehr
Marianne:
Das wäre so schön!Eine gute Woche w
...mehr
Marianne:
Traumhaft schönes Bild und passende Wort
...mehr
Marianne:
Ein sehr positiver Spruch!Liebe Wochenendgrü
...mehr
Quer:
Diese schönen Zeilen von Friedrich Rückert
...mehr
Marianne:
Die Natur kann viel Freude schenken. Mir gefa
...mehr
Helga F.:
Was für ein schöner Spruch und harmonisches
...mehr
Anne P.-D.:
Ein tolles Bild mit der Seerose, die sich im
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum