Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Jochen Mariss

*Jochen Mariss*

Es gibt ein einfaches Mittel, das helfen kann,
einander besser zu verstehen:
ab und zu die Plätze tauschen,
um im Anderen uns selbst und
in uns selbst den Anderen zu entdecken.

(aus seinen Werken)
~ © Jochen Mariss ~
deutscher Autor und Fotograf, * 1955

Zitante 27.04.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jochen Mariss*

Einfach nur in den Tag hinein leben, etwas tun, dass keine Eile hat,
sondern alle Zeit der Welt, dass sich nicht lohnen muss,
sondern einfach nur gut tut, dass keinem Plan folgt,
sondern nur der Stimme unseres Herzens.

(aus seinen Werken)
~ © Jochen Mariss ~
deutscher Autor und Fotograf, * 1955

Zitante 13.03.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jochen Mariss*

Manchmal klammern wir uns so lange an das, was ist,
bis wir endlich den Mut finden, uns vom Wind der Phantasie und der Kühnheit
davontragen zu lassen zu dem, was sein könnte.

(aus seinen Werken)
~ © Jochen Mariss ~
deutscher Autor und Fotograf, * 1955

Zitante 03.02.2016, 16.00 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Jochen Mariss*

Also ich genieße das Leben, seitdem ich nicht mehr
so viele Aufgaben erledige, sondern öfter mal
das Erledigen aufgebe.

(Quelle)
~ © Jochen Mariss ~
deutscher Autor und Fotograf, * 1955

Zitante 20.01.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jochen Mariss*

Hoffnung für die Verzweifelten, Zeit für die Eiligen,
Musik für die Tanzenden, Sanftmut für die Mächtigen,
Speisen für die Hungernden, Versöhnung für die Streitenden,
Wärme für die Frierenden, Dauer für die Liebenden.
Frieden und Glück allen Menschen auf Erden.

(von der Homepage der Grafik Werkstatt Bielefeld)
~ © Jochen Mariss ~
deutscher Autor und Fotograf, * 1955

Zitante 24.12.2015, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jochen Mariss*

Lieber auf neuen Wegen stolpern,
als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.

(aus seinen Werken)
~ © Jochen Mariss ~
deutscher Autor und Fotograf, * 1955

Zitante 11.12.2015, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jochen Mariss*

Am Baum des Lebens wachsen viele Augenblicke.
Jeder einzelne davon ist kostbar.

(von seiner Homepage)
~ © Jochen Mariss ~
deutscher Autor und Fotograf, * 1955

Zitante 08.11.2015, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jochen Mariss*

Das schönste Geschenk im Leben sind Freunde,
mit denen du Glück und Kummer teilen kannst,
denn dadurch halbiert sich der Kummer
und das Glück verdoppelt sich.

(aus seinen Werken)
~ © Jochen Mariss ~
deutscher Autor und Fotograf, * 1955

Zitante 16.10.2015, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jochen Mariss*

Das größte Glück sind oft gerade die kleinen Freuden,
die so wenig kosten und doch so kostbar sind:
wenn uns jemand ein Lächeln schenkt, oder einen freundlichen Blick,
wenn uns jemand aufmerksam zuhört und sich Zeit nimmt für uns,
oder wenn wir ganz unverhofft Post bekommen...

(aus seinen Werken)
~ © Jochen Mariss ~
deutscher Autor und Fotograf, * 1955

Zitante 01.09.2015, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jochen Mariss*

Der wichtigste Augenblick in deinem Leben ist jetzt,
der wichtigste Ort in deinem Leben ist hier,
und der wichtigste Mensch in deinem Leben bist du.

(von der Homepage der Grafik Werkstatt Bielefeld)
~ © Jochen Mariss ~
deutscher Autor und Fotograf, * 1955

Zitante 20.08.2015, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Quer:
Genau. Einsicht ist halt noch immer ein guter
...mehr
Zitante Christa:
Zu diesem Text hatte ich mehrere Übersetzung
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mir ging es wie Edith T. Aber unter dem Gesic
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Christa. Was ich an den realen Büchern
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Wunderschön, eine Augenweide
...mehr
Edith T.:
Dem stimme ich voll und ganz zu.Eine Tasse Ka
...mehr
Edith T.:
Hm... In welcher Situation sollte man sich na
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Hanni2. Ich würde auch gerne wieder ein
...mehr
Hanni2:
Ja, ein Garten wäre auch mein Traum. Mei
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Einen Garten habe ich ab September. Eine voll
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum