Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Homer

Homer

So im fremden Hause mit trostlos klagender Schwermuth
Dazusitzen; es mehrt unendliche Trauer das Elend.

(aus: »Odyssee«)
~ Homer ~
abendländischer Dichter, lebte wahrscheinlich im 8. oder 7. Jahrhundert v. Chr.

Zitante 28.04.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Homer, Spruch des Tages vom 01.02.2019

Nichts ist kummervoller, als unstet leben und flüchtig.
Oft zur Verzweiflung bringt der unversöhnliche Hunger Leute,
die Lebensgefahr und bitterer Mangel umhertreibt.

(aus: »Odyssee«)
~ Homer ~
abendländischer Dichter, lebte wahrscheinlich im 8. oder 7. Jahrhundert v. Chr.

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 01.02.2019, 00.10 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Homer

Wer dem Gebot der Götter gehorcht,
den hören sie wieder.

(aus: »Ilias«)
~ Homer ~
abendländischer Dichter, lebte wahrscheinlich im 8. oder 7. Jahrhundert v. Chr.

Zitante 01.02.2018, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Homer

Nicht gut ist die Vielherrschaft;
Einer soll Herrscher sein, Einer König.

(aus: »Ilias«)
~ Homer ~
abendländischer Dichter, lebte wahrscheinlich im 8. oder 7. Jahrhundert v. Chr.

Zitante 03.12.2017, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Homer

Vereinigte Kräfte sind
selbst bei Schwachen noch wirksam.

(zugeschrieben)
~ Homer ~
abendländischer Dichter, lebte wahrscheinlich im 8. oder 7. Jahrhundert v. Chr.

Zitante 01.02.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Homer

Der Arzt aber sei
der edelste unter den Männern.

(zugeschrieben)
~ Homer ~
abendländischer Dichter, lebte wahrscheinlich im 8. oder 7. Jahrhundert v. Chr.

Zitante 10.12.2016, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Winslow Homer

Was Talent genannt wird, ist nichts anderes
als fortgesetzte harte Arbeit, die richtig gemacht wird.

(zugeschrieben)
~ Winslow Homer ~

US-amerikanischer Zeichner und Maler; 1836-1910

Zitante 22.02.2016, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Homer

Bleibe gelassen mein Herz!
Schon größere Frechheit ertrugest du.

(aus: »Odyssee«)
~ Homer ~
abendländischer Dichter, lebte wahrscheinlich im 8. oder 7. Jahrhundert v. Chr.

Zitante 18.12.2015, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Homer, Spruch des Tages zum 05.12.2015

Mancher Menschen Weltanschauung
ist nur eine Geldanschauung.

(zugeschrieben)
~ Homer ~
abendländischer Dichter, lebte wahrscheinlich im 8. oder 7. Jahrhundert v. Chr.


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 05.12.2015, 00.05 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Homer

Siehe, kein Wesen
ist so eitel und unbeständig wie der Mensch.

(aus: »Odyssee«)
~ Homer ~
abendländischer Dichter, lebte wahrscheinlich im 8. oder 7. Jahrhundert v. Chr.

Zitante 08.10.2015, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Eine Gunst empfangen bedeutet ein Stück Freiheit verkaufen.

~ Publilius Syrus ~
(um 90-40 v. Chr.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
quersatzein:
Das Bonmot von Werner Mitsch gefällt mir auc
...mehr
Achim:
das ist so unsagbar wahr, wie auch das Zitat
...mehr
Marianne:
Krieg hat noch nie Probleme gelöst, Verhandl
...mehr
Marianne:
Krieg hat noch nie Probleme gelöst, Verhandl
...mehr
quersatzein:
Welch köstliches Bild, das zusammen mit dem
...mehr
Anne:
Dem ersten Satz würde ich mich nicht anschli
...mehr
Marianne:
Was für ein liebevoller Wunsch, danke! Möge
...mehr
Anne:
Danke, liebe Christa. Hat jetzt schon geklapp
...mehr
Monika:
Dann ist die ENTTÄUSCHUNG vorprogrammiert. E
...mehr
Helga:
Ja da hat Else Pannek so recht, Erfurcht und
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum