Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Helmuth von Moltke

*Helmuth von Moltke*

Starke Regierungen
sind eine Bürgschaft für den Frieden.

(aus seinen Werken)
~ Helmuth Karl Bernhard von Moltke ~, eigentlich Helmuth von Moltke d. Ä.
preußischer Generalfeldmarschall und Generalstabschef; 1800-1891

Zitante 26.10.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helmuth von Moltke*

Heitere Gleichmut ist nicht nur ein großes Glück,
sondern auch, soweit es von uns abhängt,
eine Pflicht und ein Verdienst.

(zugeschrieben)
~ Helmuth Karl Bernhard von Moltke ~, eigentlich Helmuth von Moltke d. Ä.
preußischer Generalfeldmarschall und Generalstabschef; 1800-1891

Zitante 23.04.2018, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helmuth von Moltke*

Je länger ich lebe, je mehr erkenne ich an,
daß schon in diesem Leben die Vergeltung alles Guten und Bösen,
wenigstens zum großen Teil,
eintritt.

(zugeschrieben)
~ Helmuth Karl Bernhard von Moltke ~, eigentlich Helmuth von Moltke d. Ä.
preußischer Generalfeldmarschall und Generalstabschef; 1800-1891

Zitante 26.10.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helmuth von Moltke*

Wo ist denn bei uns überhaupt die Rede von einem Gegensatze zwischen Militär und Volk?
Derselbe Mann, der voriges Jahr Volk war, der ist nächstes Jahr Militär,
und in zwei Jahren ist er wieder Volk.
Die Armee ist ein Teil des Volkes und nicht der schlechteste.

(aus einer Rede)
~ Helmuth Karl Bernhard von Moltke ~, eigentlich Helmuth von Moltke d. Ä.
preußischer Generalfeldmarschall und Generalstabschef; 1800-1891

Zitante 15.10.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helmuth von Moltke*

Strategie ist
ein System von Notbehelfen.

(zugeschrieben)
~ Helmuth Karl Bernhard von Moltke ~, eigentlich Helmuth von Moltke d. Ä.
preußischer Generalfeldmarschall und Generalstabschef; 1800-1891

Zitante 26.10.2015, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helmuth von Moltke*

Will man angreifen,
so muss es mit Entschiedenheit geschehen.

(aus: »Verordnungen für die höheren Truppenführer«)
~ Helmuth Karl Bernhard von Moltke ~, eigentlich Helmuth von Moltke d. Ä.
preußischer Generalfeldmarschall und Generalstabschef; 1800-1891

Zitante 27.08.2015, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helmuth von Moltke*

Ich habe eine Antipathie gegen Lobhudeleien.
Es macht mich den ganzen Tag verstimmt, so etwas zu hören.

(aus: »Gesammelte Schriften«)
~ Helmuth Karl Bernhard von Moltke ~, eigentlich Helmuth von Moltke d. Ä.
preußischer Generalfeldmarschall und Generalstabschef; 1800-1891

Zitante 11.08.2015, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Letzte Kommentare
Ulla I.:
Paradox, aber die, die mit allen Wassern gewa
...mehr
Quer:
Oh ja, die Schönheit und vor allem die Liebe
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Christa - Das Verständnis fehlt mir. Ich kön
...mehr
Ulla I.:
Diejenigen, die andere gern von oben herab be
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
und trotzdem habe ich Mitgefühl. Für den ein
...mehr
Ulla I.:
Wie gut, dass Clara Schumann an ihrer Kunst f
...mehr
Gudrun Kropp:
@Monika - ja, ich denke auch, dass beide Vari
...mehr
Monika:
Und gemeinsam erschaffen sie einen Spektakel
...mehr
Ulla I.:
Mir sind Menschen, die reden, wie ihnen der S
...mehr
Anne P.-D.:
Kommt drauf an,.. bei einem großen Schnabel g
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum