Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Helga Schäferling

*Helga Schäferling*, Spruch des Tages zum 10.10.2015

Viele Menschen kaufen sich Designermode,
leben ihre Tage jedoch wie von der Stange.

(aus: »Denken zwischen Gedanken«)
~ © Helga Schäferling ~
deutsche Sozialpädagogin , *1957


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Markus Spiske/pixabay.com / CC0 1.0 Universell

Zitante 10.10.2015, 00.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Helga Schäferling*

Arme Schlucker träumen von einem Geldregen,
während die Reichen bereits im Geld schwimmen!

(aus: »denken zwischen gedanken - nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helga Schäferling ~
deutsche Sozialpädagogin , *1957

Zitante 05.10.2015, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helga Schäferling*

Schlagfertigkeit ist
Selbstverteidigung mit Wortgewalt.

(aus: »Denken zwischen Gedanken«)
~ © Helga Schäferling ~
deutsche Sozialpädagogin , *1957

Zitante 04.09.2015, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helga Schäferling*

Im Bemühen umeinander
sollte das körperliche Eins-Sein
die Folge und nicht das Ziel sein.

(aus einem Manuskript)
~ © Helga Schäferling ~
deutsche Sozialpädagogin , *1957

Zitante 31.08.2015, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helga Schäferling*

Auch beim Spiel mit Worten
gibt es Regelverletzungen.

(aus: »denken zwischen gedanken - nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helga Schäferling ~
deutsche Sozialpädagogin , * 1957

Zitante 24.08.2015, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helga Schäferling, deutsche Sozialpädagogin, * 1957 (Biographie)

Helga Schäferling
deutsche Sozialpädagogin

* 10.10.1957 (Hinterried, jetzt Buttenwiesen)

Zur Homepage der Autorin

Zu den Texten von Helga Schäferling auf der Zitantenseite


Ich liebe Bücher und ich liebe Sprüche mit Sinn – wenn sie gut sind dürfen sie auch unsinnig sein.

Nach einer Tumorerkrankung 1998 habe ich selbst mit dem Schreiben angefangen und liebe es nach wie vor, Gedanken in Worte zu kleiden. Eine weitere Leidenschaft ist das Fotografieren.

Veröffentlichungen:
2002: »Kleine Nothelfer für die Psyche« - Ein Brevier (nicht nur) für Krebspatienten
2004: »denken zwischen gedanken - nicht ohne hintergedanken«, ein Aphorismenbändchen, gemeinsam erstellt mit Helmut Peters (vergriffen)
2009: „Chakrade, Heilbotschaften – Geistige Heilmittel“, ein immerwährender Kalender in Zusammenarbeit mit Dr. Ebo Rau zugunsten der Ebo-Rau-Stiftung und der „Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr“

Texte und Fotos sind auch in etlichen weiteren Kalendarien von Dr. Rau enthalten. Weiter sind etliche Aphorismen in Geschenkbüchern, Kalendern u.a. vom Groh-Verlag und der Bielefelder Grafikwerkstatt abgedruckt.

Ich zitiere u.a. aus folgenden Veröffentlichungen der Autorin:
»denken zwischen gedanken - nicht ohne hintergedanken« (ISBN-10: 3898962148; ISBN-13: 978-3898962148)
»Chakrade, Heilbotschaften - Geistige Heilmittel, Kalendarium« (ISBN: B00DGH5NNS)

Zitante 31.07.2015, 00.00 | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Letzte Kommentare
Margarete:
liebe Christa,gute Besserung und liebe Grüsse
...mehr
Anne Dietrich:
Hallo Zitante,dass die Radtour so schnell mit
...mehr
Vreny :
Von Herzen wünsche ich Dir alles Gute und sch
...mehr
Heidrun:
Liebe Christa,auch wenn du das Krankenhaus ve
...mehr
Helmut:
Oha, Glück im Unglück - da wünsche ich schnel
...mehr
Quer:
Oh, das ist gerade nochmal gut abgelaufen: go
...mehr
Fred Ammon:
Es hätte schlimmer ausgehen können bei dem Fa
...mehr
Ferdinand Terburg:
Wünsche gute Besserung und sie sollten Kurzge
...mehr
Sophie:
sehr gut.
...mehr
Marianne:
Ich liebe Sonnenuntergänge am Meer und dein S
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum