Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Harald Schmid

*Harald Schmid*

Um in die Zukunft zu sehen, braucht man kein Hellseher sein.
Man braucht sich nur in der Gegenwart umschauen.

(aus: »Blitze aus heiterem Himmel«)
~ © Harald Schmid ~, auch: Harry Pegas
deutscher Aphoristiker, * 1946

Zitante 05.02.2016, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Harald Schmid*

Kultur ist,
wie man mit anderen kulturen umgeht.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen«, eine Anthologie, Band 2)
~ © Harald Schmid ~, auch: Harry Pegas
deutscher Aphoristiker, * 1946

Zitante 30.01.2016, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Harald Schmid*

Das beste Versteck ist dort, wo uns jeder findet,
weil uns dort keiner sucht.

(aus einem Manuskript)
~ © Harald Schmid ~, auch: Harry Pegas
deutscher Aphoristiker, * 1946

Zitante 12.01.2016, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Harald Schmid*

Wenn alle aufhörten, an Gott zu glauben,
dann hätten die meisten keine Kontaktperson mehr.

(aus: »Kleine Bilanzen« - Aphorismen von A bis Z)
~ © Harald Schmid ~, auch: Harry Pegas
deutscher Aphoristiker, * 1946

Zitante 25.12.2015, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Harald Schmid*

Der Mensch lebt von Vorsätzen,
denen er meist vergeblich hinterherhinkt.

(aus: »Kleine Bilanzen« - Aphorismen)
~ © Harald Schmid ~, auch: Harry Pegas
deutscher Aphoristiker, * 1946

Zitante 14.12.2015, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Harald Schmid*, Spruch des Tages zum 22.10.2015

Die Kulturen rücken sich näher.
Und wo bleibt die Annäherung von Mensch zu Mensch?

(aus: »Kleine Bilanzen«)
~ © Harald Schmid ~, auch: Harry Pegas
deutscher Aphoristiker, * 1946


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 22.10.2015, 00.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Harald Schmid*

Zur Wahrheitsfindung bedarf es keiner großen Worte,
sondern klarer Aussagen.

(aus: »Blitze aus heiterem Himmel«)
~ © Harald Schmid ~, auch: Harry Pegas
deutscher Aphoristiker, * 1946

Zitante 23.09.2015, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Harald Schmid*

Es gibt noch eine heile Welt -
die der Touristen.

(aus: »Kleine Bilanzen«)
~ © Harald Schmid ~, auch: Harry Pegas
deutscher Aphoristiker, * 1946

Zitante 28.08.2015, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Harald Schmid*

Ein guter Aphorismus ist
wie die gefundene Nadel im Heuhaufen.

(aus: »Blitze aus heiterem Himmel«)
~ © Harald Schmid ~, auch: Harry Pegas
deutscher Aphoristiker, * 1946

Zitante 24.08.2015, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Harald Schmid*

Hoffnung ist das Weltnahrungsmittel Nummer eins.
Durch sie überleben ganze Völker.

(aus: »Blitze aus heiterem Himmel«)
~ © Harald Schmid ~, auch: Harry Pegas
deutscher Aphoristiker, * 1946

Zitante 21.08.2015, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Letzte Kommentare
Marianne:
Ich liebe Sonnenuntergänge am Meer und dein S
...mehr
Sandra:
Ein schöner Spruch, der so wie für mich gemac
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Ein wunderschönes Bild, liebe Christa. Gerade
...mehr
Anne P.-D.:
Ich mag vor allem die untergehende Sonne am M
...mehr
Ulla I.:
Liebe Christa,danke dir für den Hinweis auf
...mehr
Ulla I.:
Paradox, aber die, die mit allen Wassern gewa
...mehr
Quer:
Oh ja, die Schönheit und vor allem die Liebe
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Christa - Das Verständnis fehlt mir. Ich kön
...mehr
Ulla I.:
Diejenigen, die andere gern von oben herab be
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
und trotzdem habe ich Mitgefühl. Für den ein
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum