Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Christel Rische

Christel Rische

Wenn du in den Spiegel schaust und kannst das Bild nicht leiden, gehe in dich.
Wenn selbst du dich nicht liebst, kann es auch kein anderer.

(aus einem Manuskript)
~ © Christel Rische ~

deutsche Autorin; * 1962

Zitante 25.07.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Christel Rische

Warum immer nur warten auf die bessere Chance?
Nutze die Zeit besser zum Leben und Lieben.
Gestalte dein Leben anstatt es zu verschwenden!

(aus einem Manuskript)
~ © Christel Rische ~

deutsche Autorin; * 1962

Zitante 26.06.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Christel Rische

Wenn dein Pferd nicht laufen will, schlag es nicht.
Öffne deine Sinne und prüfe.
Es könnte eine Gefahr spüren, die dir noch verborgen ist.

(aus einem Manuskript)
~ © Christel Rische ~

deutsche Autorin; * 1962

Zitante 21.05.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Christel Rische

Die Zeit läuft nicht davon, sie ebnet Dir den Weg.
Je länger der Stein vom Berg ins Tal unterwegs ist,
desto glatter wird seine Oberfläche.

(aus einem Manuskript)
~ © Christel Rische ~

deutsche Autorin; * 1962

Zitante 16.05.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Christel Rische

Ein Strich ist erst einmal nur ein Strich.
Aber manchmal ist er der Anfang -
von einem wunderschönen Bild.

(aus einem Manuskript)
~ © Christel Rische ~

deutsche Autorin; * 1962

Zitante 07.04.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Christel Rische

Solltest Du in einem Wald auf ein Knusperhaus treffen,
zier Dich nicht und greif zu.
Du brauchst auch nicht auf deine Figur zu achten.
Träume haben keine Kalorien.

(aus einem Manuskript)
~ © Christel Rische ~

deutsche Autorin; * 1962

Zitante 02.04.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Christel Rische

Der richtige Weg ist meist der schwerere Weg.
Lass dich trotzdem nicht beirren!
Mit dem richtigen Schuhwerk ist er leicht zu meistern.

(aus einem Manuskript)
~ © Christel Rische ~

deutsche Autorin; * 1962

Zitante 26.02.2016, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Christel Rische, Spruch des Tages zum 21.02.2016

Weniger ist manchmal mehr.
Wirfst Du einen Stein ins Wasser, zieht er schöne Kreise.
Wirfst Du viele, hast Du nur ein unruhiges Durcheinander.

(aus einem Manuskript)
~ © Christel Rische ~

deutsche Autorin; * 1962



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Gerd Altmann/pixabay.com / CC0 1.0 Universell

Zitante 21.02.2016, 00.05 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Christel Rische

In jedem groben Klotz steckt ein Kunstwerk.
Man muss nur das Überschüssige erkennen und abschlagen.

(aus einem Manuskript)
~ © Christel Rische ~

deutsche Autorin; * 1962

Zitante 04.02.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Christel Rische

Es ist psychologisch vorteilhafter, am Besen einen langen Stiel zu haben.
So fühlt man sich weiter weg von der Arbeit.

(aus einem Manuskript)
~ © Christel Rische ~

deutsche Autorin; * 1962

Zitante 27.01.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Nur wenige sehen ein, daß Dulden geduldig macht.

~ Buddha ~
(um 560-480 v.C.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Heidrun Klatte:
Vielen Dank für diesen Spruch zur jetzig
...mehr
Sophie:
Ich mag keine Souvernirs, die irgendwo rumste
...mehr
Reiner:
Ein wunderschöner, tiefsinniger Spruch,
...mehr
Anne P.-D.:
Ich habe öfter unterwegs irgendein Souve
...mehr
Marianne:
Es gibt Orte, die wir nur einmal besuchen k&o
...mehr
Marianne:
Was "Quer" dazu schreibt, kam mir auch in den
...mehr
Quer:
Oh ja, manchmal sind sogar alle weggebrochen.
...mehr
Helmut Peters:
??
...mehr
Marianne:
Diese Aussage ist zu jeder Zeit gültig.
...mehr
Marianne:
Freudige Grüße zum Osterfest komme
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum