Ausgewählter Beitrag

Wilhelm Jensen, Spruch des Tages zum 04.06.2020

Man soll nicht
mit kaltem Blut Menschen verurtheilen,
die warmes besitzen.

(aus: »Sonne und Schatten [1873]«)
~ Wilhelm Jensen ~
deutscher Lyriker und Schriftsteller; 1837-1911

Zitante 04.06.2020, 00.10

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Fred Ammon

Es ist vielleicht an der Zeit, an dieser Stelle einmal zu sagen, dass Christa von den
Betreibern der Webseiten mit Aphorismen und Sprüchen diejenige ist, die sich die
meiste Mühe macht. Mit viel Einfühlungsvermögen werden die passenden Bilder
ausgewählt, mit Anstand und Respekt Kommentare beantwortet, mit menschen-
freundlichen Gedanken Probleme angesprochen. Für dieses und manches mehr
ein herzliches Dankeschön mit guten Wünschen, dass sie es in dieser Art noch
lange so weiter schafft ! -


vom 04.06.2020, 06.07
Antwort von Zitante:

Vielen Dank, lieber Fred, so viel Lob ehrt mich sehr!

Wie es weitergehen wird, das muß die Zukunft und die weitere Erholung meines gesundheitlichen Zustandes zeigen. Momentan hadere ich ein wenig mit allem, Unzufriedenheit über diverse Dinge lassen mich hadern. Weil die Sammlung aber nun wirklich zu meinen Lieblingsaufgaben gehört, wird sie so lange wie möglich weitergeführt.

Einen lieben Gruß an Dich!
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Zitante Christa:
Zu diesem Text hatte ich mehrere Übersetzung
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mir ging es wie Edith T. Aber unter dem Gesic
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Christa. Was ich an den realen Büchern
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Wunderschön, eine Augenweide
...mehr
Edith T.:
Dem stimme ich voll und ganz zu.Eine Tasse Ka
...mehr
Edith T.:
Hm... In welcher Situation sollte man sich na
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Hanni2. Ich würde auch gerne wieder ein
...mehr
Hanni2:
Ja, ein Garten wäre auch mein Traum. Mei
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Einen Garten habe ich ab September. Eine voll
...mehr
Marianne:
Im Garten lesen , das Gezwitscher der Vö
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum