Ausgewählter Beitrag

Rolf Friedrich Schuett, Spruch des Tages zum 17.06.2020

Der Stein, der dir vom Herzen fällt,
liegt vielleicht deinen Freunden im Weg.

(aus: »Aphorismen zur Binsenweisheit von morgen« – Philosophische Formelsammlung)
~ © Rolf Friedrich Schuett ~

auch: Fritz Heinrich Lotterfuchs,
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker; * 1941

Bildquelle: Ansgar Koreng/Wikipedia.de (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: CC BY-SA 3.0 DE

Zitante 17.06.2020, 00.10

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Briddi

War gespannt auf die Reaktion auf diesen Aphorismus. Das "im Weg liegen" hatte ich eher negativ vermutet und nicht verstanden.
Aber die Idee mit den bemalten Steinen finde ich wunderschön. DANKE!!! !!! !!!


vom 19.06.2020, 08.17
3. von Anne P.-D.

@Helga: Danke für deine lieben Worte. Mit den Steinen kenne ich das auch von den Kindern einer Nichte. Der Stein, den ich gestern bekam, hat für mich eine besondere Bedeutung. Ein Herzensstein für mich :-) Alles Liebe für dich. Anne

vom 17.06.2020, 21.51
2. von Helga Sievert-Rathjens

@Anne P.-D. das freut mich für dich. Hier in Suderburg und ich glaube nun auch in fast ganz Deutschland werden von vielen Menschen Steine wunderschön bemalt. Ich habe damit auch angefangen. Dann werden die Steine ausgesetzt und wer sie findet postet es in der jeweiligen Gruppe, die auf der Rückseite der Steine vermerkt ist. Dann wildert man den Stein wieder aus und ein anderer kann sich über die schönen Botschaften und Bilder darauf freuen. Wie eine Flaschenpost, eben nur als Stein :) Ich freue mich jedes mal wenn ich einen entdecke, es zaubert auf jedes Gesicht ein Lächeln. Ich finde das einfach nur schön

vom 17.06.2020, 14.01
1. von Anne P.-D.

Mit dem Stein, der von meinem Herzen vor die Füsse von meinen Freunden fällt, können Freunde was Schönes raus machen. Ein Freund hat auf einem kleinen Stein für mich ein wunderschönes Bild von einem Altstorch mit Jungstorch gemalt. Ein Stein ist was wunderbares,... mir ist gestern ein Stein vom Herzen gefallen, was mir tagelang eine Last war, und dann kam gestern das Päckchen mit diesem schönen gemalten Stein!
Lieben Gruß, Anne

vom 17.06.2020, 13.35
(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Wünsche, an die wir uns zu sehr klammern, rauben uns leicht etwas von dem, was wir sein sollen und können.

~ Dietrich Bonhoeffer ~
(1906-1945)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Zitante Christa:
Lieben Dank für Eure Gedanken zum Thema Lebe
...mehr
Helga F.:
Ein schönes Bild und passende Lebensweisheit
...mehr
Marianne:
Auf unserer Lebensreise treffen wir auf glüc
...mehr
Anne P. -D.:
Ein weiser Spruch, um die Reise des Lebens so
...mehr
Quer:
Ja, die Reise geht weiter, bis sie zuende geh
...mehr
Rainer Ostendorf:
Was hätte er wohl zum Gendern gesagt?
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, auch bei mir kamen Erinnerunge
...mehr
Helga F.:
Und dazu sind sie die besten Klimaanlagen, di
...mehr
Marianne:
Und sie können noch viel mehr: Sie erzeu
...mehr
Zitante Christa:
Es sind die Überraschungsgeschenke, die oftm
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum