Ausgewählter Beitrag

Gabriele Ende

Erst wenn wir wirklich zu uns gefunden haben,
hören wir auf, unsere Projektionen
auf die anderen zu werfen.

(aus einem Manuskript)
~ © Gabriele Ende ~

deutsche Lyrikerin und Autorin; * 1950

Zitante 23.11.2021, 14.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Helga F.

Bingo! Genau so ist es.
Aber bis dahin.... meint man,
all die gemeinen, bösen Menschen sind schuld,
an unserem freudlosen Leben.
Habe ich meinen inneren Frieden gefunden,
dann bin ich bei mir, bin ich daheim.
Alles Liebe,
Gruß Helga

vom 23.11.2021, 16.19
Antwort von Zitante:

... und die Welt wäre ein großes Stück friedlicher.
Lieben Gruß zurück!
(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Nur schwer ist zu erkennen, was uns zum Wohle gereicht.

~ Giovanni Boccaccio ~
(1313-1375)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Steffen Mayer:
"Ich glaub 's behakt" kann man zu den me
...mehr
Steffen Mayer:
Mein erster Spruch, der mir in einem Traum od
...mehr
Marianne:
Vielleicht erfüllen sie sich dennoch? He
...mehr
Quer:
Das ist schön gesagt. Vielleicht ist es
...mehr
Helga F.:
Bingo! Genau so ist es.Aber bis dahin.... mei
...mehr
Edith T.:
Das ist ein wunderschön passendes Foto z
...mehr
Marianne:
Hauptsache, sie haben einander und sind in Li
...mehr
Marianne:
Wohlbehagen kann Körper und Seele gut tu
...mehr
Helga F.:
Wir freuen uns, dass alles wieder klappt lieb
...mehr
Anne:
Sehe diesen Spruch etwas kritisch! Mitleid ha
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum