Ausgewählter Beitrag

Denis Diderot, Spruch des Tages zum 05.10.2019

Ich kann den Menschen alles vergeben, außer
Ungerechtigkeit, Undankbarkeit und Unmenschlichkeit.

{Je puis tout pardonner aux hommes, excepté
l'injustice, l'ingratitude et l'inhumanité.}

(aus: »Die Nonne (La religieuse)«)
~ Denis Diderot ~
französischer Schriftsteller, Übersetzer, Philosoph, Aufklärer, Literatur- und Kunsttheoretiker,
Kunstagent und einer der wichtigsten Organisatoren und Autoren der "Encyclopédie", 1713-1784

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 05.10.2019, 00.10

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Marianne

Wer Undankbarkeit, Ungerechtigkeit oder Unmenschlichkeit auslebt, wird garantiert keine Sympathien erhalten.
Für Menschen, die damit konfrontiert werden, ist es eine traurige Erfahrung und es können sich Wut, Enttäuschung und Verbitterung, sogar Hass entwickeln.
Daher finde ich, dass Vergebung die Tür zu innerem Frieden sein kann.
Wenn wir das nicht schaffen, werden uns nachtragende Gedanken immer wieder beschäftigen, was unsere eigene Lebensqualität negativ beinflussen kann.
Liebe Grüße
Marianne

vom 05.10.2019, 11.12
Antwort von Zitante:

Eine gründliche Überlegung hast Du gemacht, liebe Marianne.
Ich denke aber, daß Vergebung auch irgendwann ihre Grenzen erreicht, sie ist nicht endlos.
Liebe Grüße zurück!
1. von Hanni2

Diderot hat mir aus der Seele gesprochen. Das ist genau meine Meinung, nur hätte ich es vielleicht nicht so schön ausdrücken können..
Ich muss eine Einschränkung machen. An Undankbarkeit habe ich mich schon so gewöhnt, dass es mir auch nicht mehr soviel ausmacht.
Ich bin auf Kommentare von Mitlesern gespannt.

vom 05.10.2019, 03.05
Antwort von Zitante:

Das sehe ich so wie Du, Hanni. Insbesondere über Ungerechtigkeit kann ich mich sehr aufregen – und die Unmenschlichkeit beruht gewissermaßen auch darauf – meine ich.
(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
Aus der Geschichte können wir lernen, daß noch nie aus der Geschichte gelernt wurde.

~ al-Mas'udi ~
(um 895-957)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne:
J. Wilbert spricht aus, was ich so denke... S
...mehr
Anne P.-D.:
Der Spruch sagt zwar aus, wie es wirklich ist
...mehr
Helmut Peters:
So ist es!
...mehr
Marianne:
Das Wortspiel finde ich lustig und das Bild p
...mehr
Quer:
Na ja, das muss man auf uns Menschen übertra
...mehr
Marianne:
Auf diesem Bild zu verweilen, tut der Seele g
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch mit super Foto. Man sieht die B
...mehr
Helmut Peters:
Sehr schön!
...mehr
Zitante Christa:
Euren Kommentaren möchte ich mich anschließ
...mehr
Marianne:
Was für ein willkommener Spruch mit einem ha
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum