Ausgewählter Beitrag

Karl Miziolek, österreichischer Hobbypoet, * 1937 (Biographie)


Karl Miziolek

österreichischer Hobbypoet

* 02.03.1937 (Wien)


Zur Homepage des Autors

Zu den Texten von Karl Miziolek auf der Zitantenseite

Künstlerisch tätig sein wollte ich schon seit meiner Kindheit. Mit 10 Jahren begann ich Violine zu lernen, aber nach vier Jahren musste aus Kostengründen abgebrochen werden. Die Malerei (Öl) war später mein Betätigungsfeld. Durch den Eintritt in das Berufsleben, Erlernung des Berufes: Elektromechaniker, waren wieder andere Interessen, wie Fußball und Sport generell wichtig und die Malerei kam zu kurz. Eine gewisse Art meine Gedanken niederzuschreiben ist mir aber seit den Kindertagen geblieben.

1997 machte ich das erste Mal mit dem Internet Bekanntschaft. Liebe Freunde, die ich dabei kennen lernte, sowie Freunde aus dem persönlichen Umfeld meinten, warum ich meine Gedanken, Gedichte, Aphorismen und Fotos nicht auf einer Homepage präsentiere. So habe ich einige meiner Texte zusammengetragen, die ich auf meiner Homepage vorstelle.

Veröffentlichungen des Autors (als Druck- und eBook-Version im Buchhandel erhältlich):
»Meine Kindheit im Paradies (Erzählung)«
»Episoden aus Griechenland (Kurzgeschichten)«
»Fabelhafte Geschichten« (Fabeln)
»Gebundene Gedanken« (Aphorismen und Sprüche)

Zitante 31.07.2015, 00.00

Kommentarfunktion ausgeschaltet
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Monika :
Jaaaa... Die Moralprediger...
...mehr
Helga F.:
Was für wahre und weise Worte von Herrn
...mehr
Quer:
Genau. Einsicht ist halt noch immer ein guter
...mehr
Zitante Christa:
Zu diesem Text hatte ich mehrere Übersetzung
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mir ging es wie Edith T. Aber unter dem Gesic
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Christa. Was ich an den realen Büchern
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Wunderschön, eine Augenweide
...mehr
Edith T.:
Dem stimme ich voll und ganz zu.Eine Tasse Ka
...mehr
Edith T.:
Hm... In welcher Situation sollte man sich na
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Hanni2. Ich würde auch gerne wieder ein
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum