Ausgewählter Beitrag

*Hermann Lahm*

Der Ruhestand hat so viel mit Ruhe zu tun,
wie der Verstand mit stehen.

(aus dem Manuskript »Kurze«)
~ © Hermann Lahm ~
deutscher Hobby-Autor, * 1948

Zitante 17.09.2017, 18.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von O. Fee

@Achim:
Genau. Man könnte auch sagen:
Wer rastet und nicht hastet, und seinen Verstand im Ruhestand nicht belastet, versetzt seinen Mentalzustand in einen schweren Stand mit schwindendem Bestand. Ach sind wir abgestanden, sagten die Gedanken, bevor sie für immer verschwanden.
Auch ich danke herzlich an Christa für das tägliche Mentaltraining.

vom 18.09.2017, 15.46
2. von Achim

Wer rastet der rostet, heißt es .... und das nicht ohne Grund.
Denn schon die vorherigen Generationen wussten, daß Bewegung geschmeidig macht, sowohl Körper und Kopf.

Die Freunde dieses Blogs wissen daß unsere liebe Christa sich und uns alle geistig geschmeidig hält und somit das Einrosten im Kopf verhindert. Dafür soll Ihr hiermit mein Dank gewiss sein.
Danke, liebe Christa, für die täglichen Rostverhinderer ,-)

vom 18.09.2017, 10.34
1. von O. Fee

Den Übergang zwischen schreiten und stehen werden wir nie verstehen, manche haben es verstanden, dass im fortgeschrittenen Zustand des Ruhestands der Verstand doch ein wenig abgestanden ist.

vom 18.09.2017, 02.59
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Monika :
Jaaaa... Die Moralprediger...
...mehr
Helga F.:
Was für wahre und weise Worte von Herrn
...mehr
Quer:
Genau. Einsicht ist halt noch immer ein guter
...mehr
Zitante Christa:
Zu diesem Text hatte ich mehrere Übersetzung
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mir ging es wie Edith T. Aber unter dem Gesic
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Christa. Was ich an den realen Büchern
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Wunderschön, eine Augenweide
...mehr
Edith T.:
Dem stimme ich voll und ganz zu.Eine Tasse Ka
...mehr
Edith T.:
Hm... In welcher Situation sollte man sich na
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Hanni2. Ich würde auch gerne wieder ein
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum