Ausgewählter Beitrag

Émile Zola, Spruch des Tages zum 02.04.2019

Nichts widersteht einer Persönlichkeit, die handelt –
die Berge fallen und die Meere weichen.

{Rien ne résiste – des montagnes tombent, des mers reculent
devant un personnage qui agit.}

(aus: »Arbeit (Travail)«)
~ Émile (Édouard Charles Antoine) Zola ~

französischer Schriftsteller und Journalist, beteiligte sich am politischen Leben; 1840-1902



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 02.04.2019, 00.10

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von SM

Sehr schön ausgedrückt, wenngleich die Realität leider oft anders aussieht.

vom 03.04.2019, 18.37
Antwort von Zitante:

... und genau so kann es passieren, daß durch falsches Handeln die Berge fallen und die Meere weichen.
(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Des Menschen Glück ist nicht an seine Kraft, sondern an seine Laune geknüpft.

~ Christian Friedrich Hebbel ~
(1813-1863)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Den schenkt uns nur die Natur!Einen blauen Hi
...mehr
Marianne:
Manchmal wäre das sogar sinnvoll ;), all
...mehr
Marianne:
Du bist so ein Mensch, liebe Christa. Fü
...mehr
Marianne:
Das wünsche ich dir, liebe Christa und d
...mehr
Helga:
Welch ein schönes Spruchbild, danke.M&ou
...mehr
Anne:
Sonnenschein fände ich aktuell nicht sch
...mehr
Marianne:
Gut ausgedrückt.Liebe Montagsgrü&sz
...mehr
Marianne:
In der Natur gibt es Pflanzen mit Schutzfunkt
...mehr
Anne:
Das ist wohl wahr, denn der Mensch pfuscht de
...mehr
Marianne:
Was unterscheidet wohl die Glückseligkei
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum