Ausgewählter Beitrag

*Alexandre Dumas der Jüngere*, Spruch des Tages zum 27.07.2018

Das Leben ist bezaubernd,
man muß es nur durch die richtige Brille sehen.

(aus: »Die Kameliendame«)
~ Alexandre Dumas der Jüngere ~, auch: Dumas fils
französischer Romanschriftsteller (u.a.: Die Kameliendame) und dramatischer Dichter; 1824-1895

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: TygerTy/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 27.07.2018, 00.05

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von SM

Für Sie sind die genannten Naturschauspiele vielleicht Tricks, O. Fee, weil sie diese aus wissenschaftlicher Sicht betrachten. Für mich sind sie beeindruckend, beruhigend und manchmal sogar so etwas wie "heilsam". Als "faulen Zauber" habe ich sie jedenfalls noch nie gesehen.

vom 29.07.2018, 18.50
4. von Marianne

Bezaubernd geschrieben, liebe(r) ? O.Fee!

vom 28.07.2018, 13.55
3. von O. Fee

Das Leben als großer Zauberer ist bezaubernd, wenn wir uns verzaubern lassen und nicht unbedingt hinter die Kulissen seiner Zaubertricks sehen wollen. Lasst euch naiv fröhlich täuschen, und freut euch über die einfachsten Tricks der Sonnenauf- und Sonnenuntergänge, Mondphasen und Blumenwiesen und Vogelgesänge in der Morgendämmerung. Ach, ist doch die Zauberkiste der Natur so groß! Wie es sich für einen großen Zauberer geziemt, will es uns nur von Problemen und Sorgen ablenken.

vom 27.07.2018, 23.54
Antwort von Zitante:

Verzaubert bin ich von Deinen Worten, O. Fee – Danke dafür!
2. von Marianne

Wenn wir den Zauber des Lebens mit der richtigen Brille auf der Nase erblicken,
ist das besonders schön. Musste gerade an die "rosarote Brille" des Verliebtseins denken, auch sie lässt uns in anderen Sphären wandeln.
Schönes Wochenende wünscht
Marianne

vom 27.07.2018, 18.38
Antwort von Zitante:

Wenn die rosarote Brille des Verliebtseins nicht dazu führt, daß man der Umwelt gegenüber Farbenblind wird...
Ein Wochenende in den schönsten Sphären wünsche ich Dir!
1. von Quer

Dem ist nichts hinzuzufügen.
Schade nur, dass man diese Brille so oft verlegt und sie dann - manchmal fast verzweifelt - suchen muss...
Lieben Gruss,
Brigitte

vom 27.07.2018, 07.08
Antwort von Zitante:

Simmt, Brigitte, das passiert mir auch oft und ich wünschte mir, daß Brillen mit einem Piepser versehen würden, wie man es auch bei Schlüsselanhängern sieht.
Lieben Gruß zurück!
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Jeder sieht was anderes in der Schönheit,.. m
...mehr
Quer:
Genial, diese Erkenntnis. Ja, das würde ich u
...mehr
Marianne:
Fröhliche Herzen finden einander und können z
...mehr
Gudrun Kropp:
Ein sehr zutreffender Text und ein wünschersc
...mehr
Anne P.-D.:
Schönen 2. Advent wünsche ich dir, liebe Chri
...mehr
Zitante Christa:
... es soll ja auch nicht langweilig werden ;
...mehr
Marianne:
Ob es so gewollt ist, dass wir immer wieder v
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Irgendwie muss es ja weitergehen - lächel. I
...mehr
Anne P.-D.:
Das Leben ist tatsächlich entsprechend, da ha
...mehr
Quer:
Ja, so ist es im Leben, ein fortwährendes Auf
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum