Ausgewählter Beitrag

*Adolph Knigge*, Spruch des Tages zum 16.10.2016

Das Fußgehn ist gewiss die angenehmste Art zu reisen.
Man genießt die Schönheiten der Natur; man kann sich unerkannt
unter allerlei Leute mischen, beobachten, was man
außer dem nicht erfahren würde; man ist ungebunden.

(aus: »Über den Umgang mit Menschen«)
~ Freiherr Adolph (Franz Friedrich Ludwig) Knigge ~
deutscher Schriftsteller und Aufklärer; 1752-1796


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Mickey Estes/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 16.10.2016, 00.05

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von O. Fee

Wandern, Fahrradfahren und (langsam) Reisen im Allgemeinen ermöglichen uns eine Erkenntnisgewinnung und einen Gedankenaustausch mit den Mitwandernden/Mitreisenden mit einer Geschwindigkeit, die unserer Aufnahmefähigkeit optimal angepasst zu sein scheint. Man spricht gelegentlich in diesem Zusammenhang von einer ambulatorischen Erkenntnisgewinnung. Theodor Fontanes (1819 – 1898) „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ sind Beispiele für ambulatorisch gewonnene Erkenntnisse, die vom Autor zur Schönen Literatur kondensiert worden sind.

vom 18.10.2016, 00.53
1. von SM

Ja, da gebe ich Herrn Knigge recht.
Ein Spaziergang ist nicht nur wohltuend für den Körper, sondern "durchlüftet" auch den Kopf und eignet sich zum "Entschleunigen".
Außerdem kann man sich beim Gehen gut mit einer anderen Person unterhalten. Empfehlenswert für jede Art von Gesprächen, sogar für schwierige..

vom 16.10.2016, 18.37
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Helga Sievert-Rathjens:
Oh je, ich kenne so einige Pfeifen und leider
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Ein passendes Bild zu einem wahren Spruch. Wi
...mehr
Marianne:
Beim Lesen musste ich schmunzeln und lie&szli
...mehr
Helmut:
geben sie aber leider... ??
...mehr
O. Fee:
Einmalig schön und zutreffend formuliert
...mehr
O. Fee:
Ein wahrer Spruch. Die Sorgen sind wie Corona
...mehr
O. Fee:
Ich kannte bisher nur eine sich reimende span
...mehr
Anne P.-D.:
Danke für den tollen Spruch von Rainer H
...mehr
Sophie:
liebe Christa,ich würde sehr gern diesen
...mehr
Marianne:
Sehr schöne Worte!Liebe Grüße
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum