Ausgewählter Beitrag

*Adolf von Wilbrandt*, Spruch des Tages zum 24.08.2016

Arbeit und Genuß sind Zwillingsbrüder,
eins im andern lebend.

(zugeschrieben)
~ Adolf von Wilbrandt ~
deutscher Schriftsteller und Direktor des Burgtheaters in Wien; 1837-1911


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: PublicDomainPictures/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 24.08.2016, 00.05

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von O. Fee

Viele Lebensweisheiten und Aphorismen rufen ins Bewusstsein, wie wichtig es ist, mit sich selber im Einklang zu sein (siehe den aktuellen Oscar-Wilde-Abospruch). In der Tat wandern wir wie sensible Instrumente durchs Leben. Unser Seelen-Instrument sollte ständig gut gestimmt sein, damit bei alltagsbedingten Anschlägen, Reibungen, Zupfen, und Stößen keine dissonanten, sondern angenehme Klänge freigesetzt werden. Dann ertönen auch Arbeit und Genuss in zwillingsbrüderlichem Einklang als ein wohlklingender Akkord.

vom 24.08.2016, 22.23
1. von Marianne/Elflein

Wenn sich beides ausgleicht, ist das ein optimaler Zustand.

vom 24.08.2016, 13.15
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Letzte Kommentare
Gudrun Kropp:
Na, ob man da nicht doch irgendwann auf den B
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Ja Christa, das erlebe ich natürlich auch stä
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,was für ein wahrer Spruch ..und
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Stimmt. Ich war oft die Dumme und habe viel v
...mehr
Quer:
Das versuche ich doch die ganze Zeit, leider
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Christa, das wünsche ich dir auc
...mehr
Marianne:
Auch Brücken von unseren Regierenden zum Volk
...mehr
B.S.:
Es gibt sie aber auch, die Menschen die dafür
...mehr
Anne P.-D.:
Jetzt lese ich gerade, dass die Katharina Ei
...mehr
Anne P.-D.:
Wie wichtig die Brücke zum anderen Ufer oder
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum