Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Wilfried Besser

*Wilfried Besser*

Wer wieder auf die Beine kommen muss,
dem sollte man hilfreich unter die Arme greifen.

(aus: »Schichtwechsel – Sichtwechsel« – Aphorismen)
~ © Wilfried Besser~
deutscher Aphoristiker, * 1951

Zitante 10.09.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Wilfried Besser*

Wir betonen ausdrücklich, nichts gesagt haben zu wollen,
wenn wir etwas sagen, was wir besser nicht gesagt hätten.

(aus: »Schichtwechsel – Sichtwechsel« – Aphorismen)
~ © Wilfried Besser~
deutscher Aphoristiker, * 1951

Zitante 31.08.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Wilfried Besser*

Kaum ein Sport ist anstrengender,
als über den eigenen Schatten zu springen.

(aus: »Schichtwechsel – Sichtwechsel« – Aphorismen)
~ © Wilfried Besser~
deutscher Aphoristiker, * 1951

Zitante 15.08.2017, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Wilfried Besser*

Wie schlecht muss es um unsere Kommunikation bestellt sein,
wenn nur Schweigen Gold ist?

(aus: »Schichtwechsel - Sichtwechsel« - Aphorismen)
~ © Wilfried Besser~
deutscher Aphoristiker, * 1951

Zitante 20.07.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Wilfried Besser*

Zeit ist Geld –
und damit so wertvoll wie ein gut gefülltes Konto.

(aus: »Über kurz oder lang«, Neue Aphorismen und andere Ungereimtheiten)
~ © Wilfried Besser~
deutscher Aphoristiker, * 1951

Zitante 07.06.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Wilfried Besser*, Spruch des Tages zum 12.04.2017

Um nicht unterzugehen, reicht es aus, schwimmen zu lernen.
Man muss nicht gleich übers Wasser laufen können.

(aus: »Schichtwechsel - Sichtwechsel« - Aphorismen)
~ © Wilfried Besser~
deutscher Aphoristiker, * 1951


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Jonny Lindner/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 12.04.2017, 00.05 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Wilfried Besser*

Zum Teufel mit der Perfektion.
Lass uns unsere Unvollkommenheiten zusammenschmeißen
und das Beste daraus machen.

(aus: »Was ist schon die Realität gegen die Wirklichkeit?« - Aphorismen und andere Ungereimtheiten)
~ © Wilfried Besser~
deutscher Aphoristiker, * 1951

Zitante 05.03.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Wilfried Besser*

Gedanken sind frei,
bis man sie in Worte fasst.

(aus: »Über kurz oder lang«, Neue Aphorismen und andere Ungereimtheiten)
~ © Wilfried Besser~
deutscher Aphoristiker, * 1951

Zitante 20.01.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Wilfried Besser*

Wozu Beweise?
Liegt nicht im Unbewiesenen der Reiz des Geheimnisvollen?

(aus: »Über kurz oder lang«, Neue Aphorismen und andere Ungereimtheiten)
~ © Wilfried Besser~
deutscher Aphoristiker, * 1951

Zitante 07.12.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Wilfried Besser*

Zu Versagern abgestempelt
werden wir bevorzugt von denen,
die selbst nichts auf die Reihe bringen.

(aus: »Über kurz oder lang«, Neue Aphorismen und andere Ungereimtheiten)
~ © Wilfried Besser~
deutscher Aphoristiker, * 1951

Zitante 31.10.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   

Letzte Kommentare
Helga Sievert-Rathjens:
Ich verstehe es so, dass wir den "guten" Zust
...mehr
Marianne:
Ob Herr Schopenhauer damit aussagen wollte, d
...mehr
Anne P.-D.:
Das fliegende Klassenzimmer, vielleicht, wenn
...mehr
Fred Ammon:
Zu den Seiten von "Zitante" gestatte ich mir
...mehr
SM :
Als "Reisegepäck" empfehlen sich Abenteuerlus
...mehr
Anne P.-D.:
Den Standort wechseln nach Lust und Laune, so
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Ich reise wie und womit ich will und lebe dor
...mehr
Zitante Christa:
Woanders sein, jedoch in gewohnter Umgebung –
...mehr
O. Fee:
Hoffentlich ist die Haustür gut verschlossen,
...mehr
Marianne:
Wie schön etwas Kleines mit einem Bild anscha
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum