Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Stefan Zweig

*Stefan Zweig*

Macht ist die geheimnisvollste Materie der Welt.
Magnetisch zieht sie den einzelnen,
suggestiv die Massen an.

(aus seinen Werken)
~ Stefan Zweig ~
österreichischer Schriftsteller; 1881-1942

Zitante 28.11.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Stefan Zweig*

Wie wenige, auch die tapfersten,
haben jemals den Mut, klar einzugestehen,
ihre Anschauung von gestern sei Irrtum und Unsinn gewesen!

(zugeschrieben)
~ Stefan Zweig ~
österreichischer Schriftsteller; 1881-1942

Zitante 28.11.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Stefan Zweig*

Wir erleben Myriaden Sekunden,
und doch wird's immer nur eine, eine einzige,
die unsere ganze innere Welt in Wallung bringt.

(aus: »Verwirrung der Gefühle«)
~ Stefan Zweig ~
österreichischer Schriftsteller; 1881-1942

Zitante 19.11.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Stefan Zweig*

Krieg läßt sich mit Vernunft und gerechtem Gefühl nicht koordinieren.
Er braucht einen gesteigerten Zustand des Gefühls,
er braucht Enthusiasmus für die eigene Sache und Hass gegen den Gegner.

(aus: »Die Welt von gestern. Erinnerungen eines Europäers.«)
~ Stefan Zweig ~
österreichischer Schriftsteller; 1881-1942

Zitante 28.11.2015, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Stefan Zweig*

Vernunft hatte keine Macht
über die brennende Leidenschaft.

(aus: »Verwirrung der Gefühle«)
~ Stefan Zweig ~
österreichischer Schriftsteller; 1881-1942

Zitante 07.10.2015, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Letzte Kommentare
Marianne:
Stimmt, SM, das wurde uns so eingeredet und h
...mehr
SM :
Wir halten es für unmöglich, weil wir in dies
...mehr
Marianne:
Das Bild gefällt mir sehr gut. Es strahlt für
...mehr
Marianne:
Ich finde auch, dass beides - Schweigen und R
...mehr
Gudrun K.:
Ich würde auch sagen: Alles - Reden und Schwe
...mehr
Hanni2:
Jeder meiner Vor-Kommentatoren haben rfecht.
...mehr
Quer:
Das kann so sein, meine ich, muss aber nicht.
...mehr
O. Fee:
Wie wahr! Schweigen ist Gold, reden ist Silbe
...mehr
SM :
Gut möglich..Sind sie denn auch "erfolgreich"
...mehr
Gudrun K.:
... schon im 18. Jahrhundert hat man es erkan
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum