Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Rudolf von Tavel

Rudolf von Tavel, Spruch des Tages zum 21.10.2021

Charakter haben heißt überwinden,
am rechten Ort widerstehen,
am rechten Ort zugreifen.

(zitiert in: »Schweizer Monatshefte« [1940])
~ (Otto Friedrich) Rudolf von Tavel ~
Schweizer Journalist und Schriftsteller; 1866-1934

Zitante 21.10.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Rudolf von Tavel

Menschen in den tiefsten Regungen ihrer Seele
erkennen und verstehen ist einer der grössten Vorzüge,
die uns zuteil werden können.

(zugeschrieben)
~ (Otto Friedrich) Rudolf von Tavel ~

Schweizer Journalist und Schriftsteller; 1866-1934

Zitante 21.12.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Rudolf von Tavel

Nichts wirkt auf die ganze Umgebung eines Menschen
beruhigender und anziehender als
ein unerschütterliches Gottvertrauen.

(zugeschrieben)
~ (Otto Friedrich) Rudolf von Tavel ~

Schweizer Journalist und Schriftsteller; 1866-1934

Zitante 21.12.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Rudolf von Tavel

Der Mensch wächst mit seinen höhern Zielen –
der Wachsende hat immer etwas zu geben,
der Nichtwachsende verleidet einem.

(zugeschrieben)
~ (Otto Friedrich) Rudolf von Tavel ~

Schweizer Journalist und Schriftsteller; 1866-1934

Zitante 21.12.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Rudolf von Tavel

Ich habe zwei Heiligtümer, an deren Schwelle ich gerne sitze.
Jedes enthält eine Glocke, die einen freundlichen Klang gibt.
Die beiden Heiligtümer sind mein Vater und meine Mutter.

(zugeschrieben)
~ (Otto Friedrich) Rudolf von Tavel ~

Schweizer Journalist und Schriftsteller; 1866-1934

Zitante 10.12.2016, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Rudolf von Tavel

Es gibt doch nichts Schöneres auf der Welt,
als ein reines Lachen unter Tränen.

(zugeschrieben)
~ (Otto Friedrich) Rudolf von Tavel ~

Schweizer Journalist und Schriftsteller; 1866-1934

Zitante 21.12.2015, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Rudolf von Tavel

Es gibt noch Menschen, denen das Gewissen befiehlt,
ein jeglich Ding dahin zu stellen, wohin es gehört.

(zugeschrieben)
~ (Otto Friedrich) Rudolf von Tavel ~

Schweizer Journalist und Schriftsteller; 1866-1934

Zitante 13.09.2015, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab.

~ Marc Aurel ~
(121-180 n.Chr.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Steffen Mayer:
"Ich glaub 's behakt" kann man zu den me
...mehr
Steffen Mayer:
Mein erster Spruch, der mir in einem Traum od
...mehr
Marianne:
Vielleicht erfüllen sie sich dennoch? He
...mehr
Quer:
Das ist schön gesagt. Vielleicht ist es
...mehr
Helga F.:
Bingo! Genau so ist es.Aber bis dahin.... mei
...mehr
Edith T.:
Das ist ein wunderschön passendes Foto z
...mehr
Marianne:
Hauptsache, sie haben einander und sind in Li
...mehr
Marianne:
Wohlbehagen kann Körper und Seele gut tu
...mehr
Helga F.:
Wir freuen uns, dass alles wieder klappt lieb
...mehr
Anne:
Sehe diesen Spruch etwas kritisch! Mitleid ha
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum