Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Oskar Stock

Oskar Stock, Spruch des Tages zum 01.05.2024

Im Mai die Blüten sich entfalten
und das Gefühl ist kaum zu halten;
der Wonnemonat bringt viel Freud',
denn bis zum Sommer ist's nicht weit.

(aus seinen Werken)
~ © Oskar Stock ~

deutscher Schriftsteller und Aphoristiker; * 1946



Bildquelle: ChiemSeherin/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 01.05.2024, 00.10 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Oskar Stock

Das Wort zu führen ist zwar richtig,
doch zuhören ist genau so wichtig.

(aus seinen Werken)
~ © Oskar Stock ~

deutscher Schriftsteller und Aphoristiker; * 1946

Zitante 24.10.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oskar Stock

Sich die Zeiten einzuteilen heißt
seinen Stress in geregelte Bahnen zu lenken.

(aus: »Mit Humor geht alles besser«)
~ © Oskar Stock ~

deutscher Schriftsteller und Aphoristiker; * 1946

Zitante 20.08.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oskar Stock

Gute Gelegenheiten sollte man nicht verstreichen lassen,
denn sie kommen viel zu selten.

(aus: »Hab' Sonne im Herzen«)
~ © Oskar Stock ~

deutscher Schriftsteller und Aphoristiker; * 1946

Zitante 20.06.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oskar Stock

Es ist besser stark im Hintergrund zu stehen
als schwach im Vordergrund.

(aus: »Jeder Tag wie ein Gedicht«)
~ © Oskar Stock ~

deutscher Schriftsteller und Aphoristiker; * 1946

Zitante 19.04.2021, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oskar Stock

Erfolgreich sein Gewicht zu halten,
heißt, alles bleibt zum Glück beim Alten.

(aus: »Mit Humor geht alles besser«)
~ © Oskar Stock ~

deutscher Schriftsteller und Aphoristiker; * 1946

Zitante 13.02.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oskar Stock

Eine kurze Weile in aller Eile,
ist besser als nur Langeweile.

(aus: »Hab' Sonne im Herzen«)
~ © Oskar Stock ~

deutscher Schriftsteller und Aphoristiker; * 1946

Zitante 04.12.2020, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oskar Stock, Spruch des Tages zum 23.09.2020

Im September

Herbstlich heller Sonnenschein,
roter Mohn am Feldesrain, goldgelb die Ähren,
die Felder sich leeren, man denkt voller Glück
an den Urlaub zurück.

(aus: »Gedichte, die von Herzen kommen«)
~ © Oskar Stock ~

deutscher Schriftsteller und Aphoristiker; * 1946

Bildquelle: AdinaVoicu/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 23.09.2020, 00.10 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Oskar Stock

Den Stress, den früher man verpönt,
so mancher nun im Alter frönt.

(aus: »Mit Humor geht alles besser«)
~ © Oskar Stock ~

deutscher Schriftsteller und Aphoristiker; * 1946

Zitante 03.09.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oskar Stock

Das Wichtige von heute
ist das Unwichtige von morgen.

(Aus: »Lachen macht glücklich«)
~ © Oskar Stock ~

deutscher Schriftsteller und Aphoristiker; * 1946

Zitante 05.06.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Die Freude ist die Mutter aller Tugenden.

~ J. W. von Goethe ~
(1749-1832)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
quersatzein:
Das Bonmot von Werner Mitsch gefällt mir auc
...mehr
Achim:
das ist so unsagbar wahr, wie auch das Zitat
...mehr
Marianne:
Krieg hat noch nie Probleme gelöst, Verhandl
...mehr
Marianne:
Krieg hat noch nie Probleme gelöst, Verhandl
...mehr
quersatzein:
Welch köstliches Bild, das zusammen mit dem
...mehr
Anne:
Dem ersten Satz würde ich mich nicht anschli
...mehr
Marianne:
Was für ein liebevoller Wunsch, danke! Möge
...mehr
Anne:
Danke, liebe Christa. Hat jetzt schon geklapp
...mehr
Monika:
Dann ist die ENTTÄUSCHUNG vorprogrammiert. E
...mehr
Helga:
Ja da hat Else Pannek so recht, Erfurcht und
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum