Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Oskar Stock

*Oskar Stock*

Zum Jahresschluß

Mit Dankbarkeit das Jahr beschließen,
Verwandte und Bekannte grüßen,
in alter Freundschaft und in Treue -
die Korken knallen – Prost auf's neue!

(Aus: »Gedichte, die von Herzen kommen«)
~ © Oskar Stock ~
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, * 1946

Zitante 01.01.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Oskar Stock*

Den Menschen richtig zu ergründen,
heißt seine inneren Werte finden.

(aus seinen Werken)
~ © Oskar Stock ~
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, * 1946

Zitante 08.11.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Oskar Stock*

Manchmal ist es wichtig über Dinge zu sprechen;
manchmal ist es aber besser, Dinge rasch zu vergessen.

(aus: »Wie im richtigen Leben«)
~ © Oskar Stock ~
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, * 1946

Zitante 31.08.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Oskar Stock*

Im Leben sollte man stets die kleinen Ziele im Auge haben,
so ist man öfter erfolgreich und
die großen Ziele lassen sich leichter erreichen.

(aus: »Mit Humor geht alles besser«)
~ © Oskar Stock ~
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, * 1946

Zitante 05.07.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Oskar Stock*

Man sollte im Leben immer soviel zu tun haben,
daß man nie damit fertig wird.

(Aus: »Gedichte, die von Herzen kommen«)
~ © Oskar Stock ~
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, * 1946

Zitante 07.05.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Oskar Stock*

Wer lächelt, statt zu toben,
der ist im Leben immer oben.

(aus: »Hab' Sonne im Herzen«)
~ © Oskar Stock ~
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, * 1946

Zitante 03.05.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Oskar Stock*

Wer nur die Ruhe sucht,
wird oft nur Einsamkeit finden.

(aus: »Mit Humor geht alles besser«)
~ © Oskar Stock ~
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, * 1946

Zitante 04.03.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Oskar Stock*

So mancher Mensch schwört auf Diät...
und wär' gern schlank, wenn es nur geht;
so fastet er, der Mühe Lohn –
doch bleibt so schwer, wie immer schon.

(aus: »Wie im richtigen Leben«)
~ © Oskar Stock ~
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, * 1946

Zitante 07.01.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Oskar Stock*

Schadenfreude über andere
läßt leichter eigenen Kummer vergessen.

(Aus: »Gedichte, die von Herzen kommen«)
~ © Oskar Stock ~
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, * 1946

Zitante 13.11.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Oskar Stock*

Viele Dinge, die uns zu erdrücken scheinen,
haben wir uns selber aufgeladen.

(aus: »Jeder Tag wie ein Gedicht«)
~ © Oskar Stock ~
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, * 1946

Zitante 28.09.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Letzte Kommentare
Quer:
Da würde ich doch eher ans Gewissen der Büche
...mehr
Gudrun Zydek:
Ja, diese Aussage stimmt. Viele Menschen habe
...mehr
Marianne:
Ich denke auch so. Wenn ich meine eigene Sich
...mehr
Gudrun Zydek:
So sehe ich das auch. Unser Leben ist ganz un
...mehr
Quer:
Das stimmt. Und gerade diese Veränderungen im
...mehr
SM :
Das finde ich sehr schön in Wort und Bild. Di
...mehr
SM :
Was mir noch dazu eingefallen ist: Musik ist
...mehr
O. Fee:
In die obige Kategorie fällt auch der Spruch:
...mehr
SM :
Je mehr ich über den zweiten Teil des Spruche
...mehr
hubert:
ja, der Tagesspruch ist gültig für jetzt und
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum