Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Oskar Ackermann

Oskar Ackermann

Das Beichten ist eine Tat der Freiheit und des Gewissens.
Mit dem Verlust des Beichtstuhles sinkt die Möglichkeit
der Ausübung der Seelsorge fast bis zur Unmöglichkeit herab.

(zugeschrieben)
~ (Heinrich Ludwig) Oskar Ackermann ~

deutscher evangelischer Theologe; 1836-1913

Zitante 19.10.2016, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Der Grund, weshalb wir uns über die Welt täuschen, liegt sehr oft darin, daß wir uns über uns selbst täuschen.

~ Johann Jakob Mohr ~
(1798-1872)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Helmut Peters:
Wahre Worte gelassen ausgesprochen ?
...mehr
Anne P.-D.:
Selbst wenn inzwischen alles langsamer geht,
...mehr
Marianne:
Gute Kombi von Spruch und Bild! Wenn wir auf
...mehr
Quer:
So schön in Wort und Bild. Ja, lassen wir un
...mehr
Marianne:
Dem Spruch ist nichts hinzuzufügen, weil er
...mehr
Anne P. -D.:
Musik ist für mich sehr wichtig. Sie füllt
...mehr
Helga F.:
Das ist ein weiser Spruch, unsere Gedanken sc
...mehr
Anne P.-D.:
Oft benutze ich diesen Spruch bzw. so ähnlic
...mehr
Marianne:
Ein total passendes Bild zum Spruch, besser k
...mehr
Hanni2:
Der Spruch passt heute ganz besonders fü
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum