Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Margarete

Margarete

Kraft
kommt von innen.

(aus: »nur für dich« – Gedankensplitter)
~ © Margarete ~

Autorin von Lyrik, Aphorismen und Kurzgeschichten

Zitante 19.03.2021, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Margarete

Hat das Paradies einen Notausgang?
Ich weiss ja nicht, ob ich dort bleiben möchte.

(aus: »nur für dich« - Gedankensplitter)
~ © Margarete ~

Autorin von Lyrik, Aphorismen und Kurzgeschichten

Zitante 11.01.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Margarete

Es gibt erwachsene Menschen,
die ihre Träume schon als Kinder verloren haben.

(aus: »nur für dich« – Gedankensplitter)
~ © Margarete ~

Autorin von Lyrik, Aphorismen und Kurzgeschichten

Zitante 27.01.2020, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Margarete

Denke dich in eine Traumwelt
und du wirst in der Realität glücklich sein.

(aus: »nur für dich« – Gedankensplitter)
~ © Margarete ~

Autorin von Lyrik, Aphorismen und Kurzgeschichten

Zitante 16.11.2019, 16.00 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Margarete

Ist Liebe, Lust und Leidenschaft
nur im Lexikon oder Duden zu finden?

(aus: »nur für dich« – Gedankensplitter)
~ © Margarete ~

Autorin von Lyrik, Aphorismen und Kurzgeschichten

Zitante 10.09.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Margarete

Die Seele lebt
von jedem schönen Traum.

(aus: »nur für dich« – Gedankenplitter)
~ © Margarete ~

Autorin von Lyrik, Aphorismen und Kurzgeschichten

Zitante 06.07.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Margarete

Der Mensch sammelt
sein ganzes Leben lang.

(aus: »nur für dich« – Gedankenplitter)
~ © Margarete ~

Autorin von Lyrik, Aphorismen und Kurzgeschichten

Zitante 20.06.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Margarete von Navarra

Alle meine Liebhaber sprachen immer erst nur über meine Interessen
und beteuerten, wie sehr ihnen mein Leben, mein Wohlbefinden
und meine Ehre am Herzen liege, um schon bald
mit der gleichen Selbstverständlichkeit nur noch von
ihren eigenen Interessen, ihren persönlichen Vorlieben
und ihrer Eitelkeit zu reden.

(zugeschrieben)
~ Margarete von Navarra ~, auch: Margarete von Angoulême
Herzogin von Alençon, Königin von Navarra., förderte Dichter, Künstler und Gelehrte, auch selbst Schriftstellerin; 1492-1549

Zitante 11.04.2019, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Margarete

Die Muse
zeigt sich nicht nur in den Mußestunden.

(aus: »nur für dich« – Gedankensplitter)
~ © Margarete ~

Autorin von Lyrik, Aphorismen und Kurzgeschichten

Zitante 21.03.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Margarete

Die Natur ist so schön und ausgeglichen,
warum kämpfen wir ständig dagegen.

(aus: »nur für dich« – Gedankenplitter)
~ © Margarete ~

Autorin von Lyrik, Aphorismen und Kurzgeschichten

Zitante 12.01.2019, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug. Problematisch sind nur die Lenker, die Fahrgäste und die Straße.

~ Franz Kafka ~
(1883-1924)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Ich konnte auch schon paarungswillige Feuerk&
...mehr
Anne P.-D.:
Ja, das stimmt, ich erkenne es an den brü
...mehr
Marianne:
Dem kann ich nur mein JA hinzufügen, liebe C
...mehr
Marianne:
Besitztum kann zu einer Bürde werden, we
...mehr
Edith T.:
Mein derzeitiger Traum ist eher bescheiden un
...mehr
Helmut Peters:
Was für ein gelungener Aphorismus!
...mehr
Helga F.:
Auf diese Art und Weise lebt es sich freier,
...mehr
Quer:
Das wussten sie also schon damals?! Das beruh
...mehr
Heidrun Klatte:
Vielen Dank für diesen Spruch zur jetzig
...mehr
Sophie:
Ich mag keine Souvernirs, die irgendwo rumste
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum