Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Marcus Tullius Cicero

Marcus Tullius Cicero

Der Mensch glaubt,
nichts Menschliches sei ihm fremd.

{Humani nihil
a se alienum putat.}

(aus: »Vom rechten Handeln [De officiis]«)
~ Marcus Tullius Cicero ~

römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph; 106-43 v. Chr.

Zitante 04.11.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Marcus Tullius Cicero

Die Waffen sollen der Toga weichen,
der Lorbeerkranz dem politischen Ansehen.

{Cedant arma togae,
concedat laurea laudi.}

(aus: »Vom rechten Handeln [De officiis]«)
~ Marcus Tullius Cicero ~

römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph; 106-43 v. Chr.

Zitante 16.08.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Marcus Tullius Cicero, Spruch des Tages zum 28.05.2022

Durch einen Sieg,
nicht durch einen Pakt soll man den Frieden schaffen.

{Victoria pax,
non pactione parienda.}

(aus: »Briefe an Freunde [Ad familiares]«)
~ Marcus Tullius Cicero ~

römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph; 106-43 v. Chr.



Zitante 28.05.2022, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Marcus Tullius Cicero

Nichts ist nämlich lobenswerter,
nichts eines großen und ausgezeichneten Mannes würdiger
als Versöhnlichkeit und Milde.

(aus: »Vom rechten Handeln [De officiis])
~ Marcus Tullius Cicero ~

römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph; 106-43 v. Chr.

Zitante 09.03.2022, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Marcus Tullius Cicero, Spruch des Tages zum 11.12.2021

Ich selbst verdanke alles,
was ich dem Staate geleistet habe,
wenn ich ihm überhaupt etwas geleistet habe,
meinen Lehrern und der wissenschaftlichen Bildung,
mit welcher ich meine Laufbahn begann.

(aus: »Drei Bücher von den Pflichten«)
~ Marcus Tullius Cicero ~

römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph; 106-43 v. Chr.



Zitante 11.12.2021, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Marcus Tullius Cicero

Es ist schwierig, dem Preis eine Grenze zu setzen,
wenn man sie der Begierde nicht gesetzt hat.

{Difficile est finem facere pretio,
si libidini non feceris.}

(aus: »Die Reden gegen Verres«)
~ Marcus Tullius Cicero ~

römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph; 106-43 v. Chr.

Zitante 04.11.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Marcus Tullius Cicero

Denn nichts ist großzügig,
was nicht zugleich gerecht ist.

(aus: »Vom rechten Handeln [De officiis]«)
~ Marcus Tullius Cicero ~

römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph; 106-43 v. Chr.

Zitante 27.08.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Marcus Tullius Cicero

Denn wer von dem irrigen Urteil der unerfahrenen Menge abhängt,
der darf nicht unter die großen Männer gerechnet werden.

(aus: »Drei Bücher von den Pflichten«)
~ Marcus Tullius Cicero ~

römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph; 106-43 v. Chr.

Zitante 25.06.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Marcus Tullius Cicero

Die Vernunft ist gleichsam
Licht und Leuchte des Lebens.

(aus: »Akademische Untersuchungen«)
~ Marcus Tullius Cicero ~

römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph; 106-43 v. Chr.

Zitante 19.04.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Marcus Tullius Cicero

Es gibt überhaupt nur die eine Gerechtigkeit, die von der Natur stammt;
leitet man sie aus dem Nutzen her, so wird sie durch diesen Nutzen
auch wieder umgestoßen werden.

(aus: »Über die Gesetze (De legibus)«)
~ Marcus Tullius Cicero ~

römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph; 106-43 v. Chr.

Zitante 12.02.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt.

~ Buddha ~
(um 560-480 v.C.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne:
J. Wilbert spricht aus, was ich so denke... S
...mehr
Anne P.-D.:
Der Spruch sagt zwar aus, wie es wirklich ist
...mehr
Helmut Peters:
So ist es!
...mehr
Marianne:
Das Wortspiel finde ich lustig und das Bild p
...mehr
Quer:
Na ja, das muss man auf uns Menschen übertra
...mehr
Marianne:
Auf diesem Bild zu verweilen, tut der Seele g
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch mit super Foto. Man sieht die B
...mehr
Helmut Peters:
Sehr schön!
...mehr
Zitante Christa:
Euren Kommentaren möchte ich mich anschließ
...mehr
Marianne:
Was für ein willkommener Spruch mit einem ha
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum