Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: John Wesley

John Wesley

Lass deine Worte
das wahre Bild deines Herzens sein.

{Let your words be
the genuine picture of your heart.}

(aus seinen Werken [Forty-two sermons on various subjects])
~ John Wesley ~
englischer Erweckungsprediger und einer der Begründer der methodistischen Bewegung; 1703-1791

Zitante 07.08.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

John Wesley

Seelen retten ist mein Beruf,
die Welt meine Pfarrei.

(zugeschrieben)
~ John Wesley ~

englischer Erweckungsprediger und einer der Begründer der methodistischen Bewegung; 1703-1791

Zitante 26.06.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

John Wesley

Verdiene, soviel du kannst.
Spare, soviel du kannst.
Gib, soviel du kannst.

(zugeschrieben)
~ John Wesley ~

englischer Erweckungsprediger und einer der Begründer der methodistischen Bewegung; 1703-1791

Zitante 28.06.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

John Wesley

Von meiner Mutter habe ich mehr über das Christentum gelernt
als von allen Theologen in England.

(zugeschrieben)
~ John Wesley ~

englischer Erweckungsprediger und einer der Begründer der methodistischen Bewegung; 1703-1791

Zitante 29.07.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

John Wesley

Obgleich ich immer haste,
so bin ich doch nie in Eile.

{Though I am always in haste,
I am never in a hurry.}

(zugeschrieben)
~ John Wesley ~

englischer Erweckungsprediger und einer der Begründer der methodistischen Bewegung; 1703-1791

Zitante 19.06.2016, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

John Wesley

Aller Segen, den wir von Gott empfangen, entspringt allein aus seiner Gnade, Großmut und Wohlwollen.
Es ist eine freie, unverdiente Gnade, ganz und gar unverdiente Gnade,
die den Menschen aus dem Staub der Erde formte, ihm eine lebendige Seele einhauchte,
seiner Seele den Stempel der Gottbildlichkeit aufdrückte und ihm alles unterstellte.
Diese freie Gnade währt heute noch und gibt uns Leben und Atmen und alle Dinge.
Denn es gibt nichts, was wir haben oder sind oder tun, mit dem wir uns
auch nur eine Kleinigkeit bei Gott verdienen können.

(zugeschrieben)
~ John Wesley ~

englischer Erweckungsprediger und einer der Begründer der methodistischen Bewegung; 1703-1791

Zitante 10.06.2016, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Hüte dich vor dem Entschluß, zu dem du nicht lächeln kannst.

~ Heinrich vom Stein ~
(1757-1831)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Monika:
Rund 2,2 Milliarden Menschen bezeichnen sich
...mehr
Hanspeter Rings:
Danke für den Post. Diesen Satz hatte ich ü
...mehr
Marianne:
Veränderungen katapultieren uns aus unse
...mehr
Monika :
Viele Menschen tun sich mit Veränderunge
...mehr
Marianne:
Das wäre so schön!Eine gute Woche w
...mehr
Marianne:
Traumhaft schönes Bild und passende Wort
...mehr
Marianne:
Ein sehr positiver Spruch!Liebe Wochenendgrü
...mehr
Quer:
Diese schönen Zeilen von Friedrich Rückert
...mehr
Marianne:
Die Natur kann viel Freude schenken. Mir gefa
...mehr
Helga F.:
Was für ein schöner Spruch und harmonisches
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum