Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Johannes Daniel Falk

*Johannes Daniel Falk*

Ich verwünsche den "Tasso" bloß deshalb, weil man sagt,
daß er auf die Nachwelt kommen wird,
ich verwünsche die "Iphigenie", mit einem Worte,
ich verwünsche Alles, was diesem Publicum irgend an mir gefällt.
Ich weiß, daß es dem Tag und daß der Tag ihm angehört;
aber ich will nun einmal nicht für den Tag leben.

(aus: »Goethe aus näherm persönlichen Umgange dargestellt«)
~ Johannes Daniel Falk ~
deutscher evangelischer Laientheologe, Schriftsteller und Kirchenlieddichter, gilt als Begründer der Jugendsozialarbeit; 1768-1826

Zitante 28.10.2019, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Johannes Daniel Falk*

Wie der Schnabel, so die Lieder,
Wie der Flug, so das Gefieder.

(aus: »Satirische Werke«)
~ Johannes Daniel Falk ~
deutscher evangelischer Laientheologe, Schriftsteller und Kirchenlieddichter, gilt als Begründer der Jugendsozialarbeit; 1768-1826

Zitante 28.10.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Johannes Daniel Falk*

Erst müssen wir im Einklange mit uns selbst sein,
ehe wir Disharmonien, die von außen auf uns zudringen,
wo nicht zu heben, doch wenigstens einigermaßen auszugleichen imstande sind.

(zugeschrieben)
~ Johannes Daniel Falk ~
deutscher evangelischer Laientheologe, Schriftsteller und Kirchenlieddichter, gilt als Begründer der Jugendsozialarbeit; 1768-1826

Zitante 28.10.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Johannes Daniel Falk*

Ein Punkt ist diese Welt,
ein Traum ist unser Leben.

(zugeschrieben)
~ Johannes Daniel Falk ~
deutscher evangelischer Laientheologe, Schriftsteller und Kirchenlieddichter, gilt als Begründer der Jugendsozialarbeit; 1768-1826

Zitante 22.10.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Was man tief in seinem Herzen besitzt, was mit uns verbunden ist in jedem Gedanken und Gefühl, das kann man nicht verlieren.

~ Ludwig Ganghofer ~
(1855-1920)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Sophie:
Bitte, das Kartoffelpöfferkes Rezept möcht
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Wunderbar. Ich habe so eine Bank, aus Moos un
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Hallo liebe Christa, da bin ich froh zu lesen
...mehr
Marianne:
Auch wir Menschen können uns gegenseitig
...mehr
Sophie:
liebe Christa,was bitte sind Kürbisp&oum
...mehr
Helga:
Ja, oder auch die Folge einer falschen Vorste
...mehr
Helga:
War wohl nicht so dein Tag liebe Christa.Hoff
...mehr
Anne P.-D.:
Es stimmt, dass die Erderwärmung nicht g
...mehr
Marianne:
Die scheinen sich auf dem Bild echt wohlzuf&u
...mehr
Monika :
Ha ha hahaha...Gruß Monika
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum