Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Iwan Sergejewitsch Turgenew

Iwan Sergejewitsch Turgenew

Willst du friedlich leben?
Verkehre mit den Menschen, lebe aber allein,
unternimm nichts und bedauere gar nichts.

(aus: »Gedichte in Prosa«)
~ Iwan Sergejewitsch Turgenew ~
russischer Schriftsteller, 1818-1883

Zitante 09.11.2019, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Iwan Sergejewitsch Turgenew, Spruch des Tages zum 09.11.2018

Wir beschäftigen uns mit großem Eifer mit uns selbst
und bilden uns hinterher ein, die Menschen zu kennen.

(aus: »Ein Monat auf dem Lande«)
~ Iwan Sergejewitsch Turgenew ~
russischer Schriftsteller, 1818-1883

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 09.11.2018, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Iwan Sergejewitsch Turgenew

Willst du glücklich sein?
Dann lerne erst leiden.

(aus: »Gedichte in Prosa«)
~ Iwan Sergejewitsch Turgenew ~
russischer Schriftsteller, 1818-1883

Zitante 09.11.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Iwan Sergejewitsch Turgenew

Wofür ein Mensch auch beten mag -
er betet um Wunder.

(aus: »Gedichte in Prosa«)
~ Iwan Sergejewitsch Turgenew ~
russischer Schriftsteller, 1818-1883

Zitante 27.10.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Iwan Sergejewitsch Turgenew

Wir aber wollen emsig darauf bedacht sein,
daß die Frucht unseres Fleißes wahrhaft nützliche Speise sei.

(aus: »Erfahren wirst du noch, wie Toren richten«)
~ Iwan Sergejewitsch Turgenew ~
russischer Schriftsteller, 1818-1883

Zitante 19.01.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Iwan Sergejewitsch Turgenew

So gut man einen Wolf auch füttert,
er wird immer nach dem Wald schielen.

(zugeschrieben)
~ Iwan Sergejewitsch Turgenew ~
russischer Schriftsteller, 1818-1883

Zitante 09.11.2015, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Iwan Sergejewitsch Turgenew

Alle Gefühle können zur Liebe, zur Leidenschaft führen, alle:
der Haß, das Mitleid, die Gleichgültigkeit, die Ehrfurcht,
die Freundschaft, die Furcht, selbst die Verachtung –
nur eines nicht, die Dankbarkeit.

(aus: »Der Weg zur Liebe«)
~ Iwan Sergejewitsch Turgenew ~
russischer Schriftsteller, 1818-1883

Zitante 14.08.2015, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Iwan Sergejewitsch Turgenew

Die Kunst soll leben!
Mit ihr wird das Gute besser und das Schlimmere nimmt man schon hin.

(zugeschrieben)
~ Iwan Sergejewitsch Turgenew ~
russischer Schriftsteller, 1818-1883

Zitante 04.08.2015, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Die Menschen sind nicht immer, was sie scheinen, aber selten etwas besseres.

~ Gotthold Ephraim Lessing ~
(1729-1781)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Rainer Ostendorf:
Was hätte er wohl zum Gendern gesagt?
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, auch bei mir kamen Erinnerunge
...mehr
Helga F.:
Und dazu sind sie die besten Klimaanlagen, di
...mehr
Marianne:
Und sie können noch viel mehr: Sie erzeu
...mehr
Zitante Christa:
Es sind die Überraschungsgeschenke, die oftm
...mehr
Anne P.-D.:
Einfach was schenken ohne Anlass ist einfach
...mehr
Marianne:
Kleine Aufmerksamkeiten, einfach so, können
...mehr
Helmut Peters:
Wahre Worte gelassen ausgesprochen ?
...mehr
Anne P.-D.:
Selbst wenn inzwischen alles langsamer geht,
...mehr
Marianne:
Gute Kombi von Spruch und Bild! Wenn wir auf
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum