Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Hermann Lingg

Hermann Lingg

Jeder sieht nur seine Plage,
glaubt, daß er am schwersten trage,
und ist sehr erstaunt,
hört er eines andern Klage;
der ist, heißt's dann,
schlecht gelaunt.

(zugeschrieben)
~ Hermann Lingg ~, ab 1890 Ritter von Lingg
deutscher Dichter und Mediziner; 1820-1905

Zitante 13.02.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hermann Lingg

So drückend ist kein Menschenlos auf Erden,
Es kann erleuchtet durch die Liebe werden.

(aus seinen Gedichten)
~ Hermann Lingg ~, ab 1890 Ritter von Lingg
deutscher Dichter und Mediziner; 1820-1905

Zitante 22.01.2019, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hermann Lingg

Glaubt mir, daß kein Atom verlorengeht dem All,
kein Tropfen aus dem Strom, kein Blatt im Fall.
Auch kein Gedanke, kein Verlangen, nichts.
Erkenne dies und schreib dich ein ins Buch des Lichts.

(zugeschrieben)
~ Hermann Lingg ~, ab 1890 Ritter von Lingg
deutscher Dichter und Mediziner; 1820-1905

Zitante 22.01.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hermann Lingg

Nimmermehr wird untergehn,
Was Begeisterung erschaffen.

(aus: »Jahresringe«)
~ Hermann Lingg ~, ab 1890 Ritter von Lingg
deutscher Dichter und Mediziner; 1820-1905

Zitante 16.01.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Hermann Lingg

Bis von einem Unrecht
Nur ein wenig sich ausgeglichen,
Sind im Gange der Weltenuhr
Oft Jahrhunderte schon verstrichen!

(zugeschrieben)
~ Hermann Lingg ~, ab 1890 Ritter von Lingg
deutscher Dichter und Mediziner; 1820-1905

Zitante 17.01.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Wem man gibt, der schreibt es in den Sand. Wem man nimmt, der meißelt es in den Fels.

~ Weisheit aus Ägypten ~


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Da kann ich dem Herrn Wilde nur zustimnen.Wen
...mehr
Dr. Georg Ramsauer:
Sehr guter Spruch
...mehr
Anne:
Das ist wohl wahr! Es ist so bewundernswert,
...mehr
Marianne:
Es scheint für einige Zeitgenossen schwierig
...mehr
Zitante Christa:
Neugierig durch ein Schlüsselloch schauen, g
...mehr
quersatzein:
Ein Lächeln auch von mir über das wunderbar
...mehr
Marianne:
Da huscht mir ein Lächeln übers Gesicht.Pas
...mehr
Marianne:
Lothar Bölck ist ein hervorragender Kabarett
...mehr
Marianne:
Leider übertönt die laute Zeit die Stille,
...mehr
Anne:
Hach, heute mal ein Zitat von Wolfgang Borche
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum