Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Helmut Peters

Wer sich auf die Socken macht

Wer sich auf die Socken macht
macht sich nicht unbedingt aus dem Staub

(aus: »denken zwischen gedanken – nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helmut Peters ~
begeisterter Zukunftswerker, *1950

Zitante 10.05.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helmut Peters*

Wer schreibt, schafft Werte.
Ob das etwas wert ist, bewerten andere.

(aus: »VerMUTungen« – Aphorismen und Gedanken)
~ © Helmut Peters ~
begeisterter Zukunftswerker, *1950

Zitante 21.02.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helmut Peters*

Denkschriften sollten nicht nur zum Denken,
sondern auch zum Handeln führen!

(aus einem Manuskript)
~ © Helmut Peters ~
begeisterter Zukunftswerker, *1950

Zitante 03.01.2019, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helmut Peters*

Manche warten ein Leben lang darauf, entdeckt zu werden.
Manche entdecken, daß sie ihr Leben
mit Warten zugebracht haben.

(aus einem Manuskript)
~ © Helmut Peters ~
begeisterter Zukunftswerker, *1950

Zitante 12.11.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helmut Peters*


Die Autorenseite von

»Helmut Peters«

habe ich heute aktualisiert und ergänzt.

Zitante 06.11.2018, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helmut Peters*

Wer sät,
erntet nicht immer Beifall.

(aus dem DAphA-Kalender 2018)
~ © Helmut Peters ~
begeisterter Zukunftswerker, *1950

Zitante 09.09.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helmut Peters*, Spruch des Tages zum 17.07.2018

Manche Menschen legen mehr Wert
auf einen blühenden Garten,
als auf die Pflege der
empfindlichen Beziehungspflanze.

(aus: »denken zwischen gedanken – nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helmut Peters ~
begeisterter Zukunftswerker, *1950

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: bernswaelz/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 17.07.2018, 00.05 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Helmut Peters*

Wie soll mensch glauben, von Gott angenommen und geliebt zu sein,
wenn er es vom irdischen Vater nie erlebt hat?

(aus: »denken zwischen gedanken – nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helmut Peters ~
begeisterter Zukunftswerker, *1950

Zitante 19.05.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helmut Peters*

Ausgekochte Wirklichkeiten
sind genauso ungenießbar wie
abgedroschene Wahrheiten.

(aus: »denken zwischen gedanken – nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helmut Peters ~
begeisterter Zukunftswerker, *1950

Zitante 19.03.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Helmut Peters*

Wer auf der Höhe der Zeit bleiben will,
muss sich oft ganz schön nach der Decke strecken!

(aus: »denken zwischen gedanken – nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helmut Peters ~
begeisterter Zukunftswerker, *1950

Zitante 21.01.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare
Marianne:
Beides hat seine Berechtigung: Arbeit und Erh
...mehr
SM :
...und Arbeit die Würze des Lebens? Oder "not
...mehr
Quer:
Oh ja, diese Weisheit hat seit den "alten Gri
...mehr
Monika:
Man lernt ja aus den Fehlern...
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Der Spruch stimmt total, mir geht immer das H
...mehr
Gudrun Kropp:
Ich finde die Grafik wiederum sehr originelll
...mehr
Hanni 2:
Zu diesem wunderschönen und wahren Spruch wur
...mehr
SM :
Der angenehmste Platz vielleicht.
...mehr
SM :
Wobei es einen Unterschied gibt zwischen "bej
...mehr
Edith Tries:
Wer eigene Schwächen zugeben kann bzw zu ihne
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum