Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Heimito Nollé

Heimito Nollé

Nicht jeder Nachwuchs
ist ein grosser Wurf.

(aus: »Aussätzer« - Aphorismen [2014])
~ © Heimito Nollé ~

Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker; * 1970

Zitante 10.01.2024, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Heimito Nollé, Spruch des Tages zum 09.09.2023

Im Rauschen der Informationsflut
hört man den Ertrinkenden nicht.

(aus: »Aussätzer« - Aphorismen [2014])
~ © Heimito Nollé ~

Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker; * 1970



Zitante 09.09.2023, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Heimito Nollé

Dass sich alle Menschen gleichen:
ist das Anlass zur Hoffnung oder zur Verzweiflung?

(aus: »Aussätzer« - Aphorismen [2014])
~ © Heimito Nollé ~

Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker; * 1970

Zitante 31.08.2023, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Heimito Nollé

Die einen sind vom Leben durchgeschüttelt,
die anderen gerührt.

(aus: »Aussätzer« - Aphorismen [2014])
~ © Heimito Nollé ~

Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker; * 1970

Zitante 06.06.2023, 17.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Heimito Nollé, Spruch des Tages zum 07.03.2023

Fortschritt:
auf Asphalt kommt der Irrtum schneller voran
als auf dem Holzweg.

(aus: »Aussätzer« - Aphorismen [2014])
~ © Heimito Nollé ~

Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker; * 1970



Bildquelle: TobiasRehbein/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 07.03.2023, 00.10 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Heimito Nollé

Die grösste Gefahr einer kranken Gesellschaft
ist ihr Wille, gesund zu werden.

(aus: »Aussätzer« - Aphorismen [2014])
~ © Heimito Nollé ~

Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker; * 1970

Zitante 06.02.2023, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Heimito Nollé

Das Leben gleicht schon deswegen keinem Roman,
weil man die öden Seiten nicht überblättern kann.

(aus: »Aussätzer« - Aphorismen [2014])
~ © Heimito Nollé ~

Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker; * 1970

Zitante 27.10.2022, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Heimito Nollé, Spruch des Tages zum 16.08.2022

Es wird immer schwieriger,
in unserm Stimmengewirr die eigene Sprache zu finden.

(aus: »Aussätzer« - Aphorismen [2014])
~ © Heimito Nollé ~

Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker; * 1970



Zitante 16.08.2022, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Heimito Nollé

Wer an die Spitze will,
muss es auf die Spitze treiben.

(aus: »Aussätzer« - Aphorismen [2014])
~ © Heimito Nollé ~

Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker; * 1970

Zitante 05.08.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Heimito Nollé

Die Reichen sind duldsam.
Sie nehmen alles in Kauf.

(aus: »Aussätzer« – Aphorismen [2014])
~ © Heimito Nollé ~

Schweizer Medienanalyst und Aphoristiker; * 1970

Zitante 24.05.2022, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829   
Der Mensch muss das Recht suchen und das Glück kommen lassen.

~ Johann Heinrich Pestalozzi ~
(1746-1827)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Da ist etwas dran. Die Gewohnheitszone zu ver
...mehr
Marianne:
Bei diesen poetischen Zeilen und dem Schneegl
...mehr
Marianne:
Der Februar lässt uns schon den Frühling er
...mehr
quersatzein:
Genau! Immerhin nimmt das Licht zu und die Vo
...mehr
Marianne:
Sehr schön formuliert!Liebevolle Grü
...mehr
Marianne:
Eine positive Inspiration von Lichtenberg.Lie
...mehr
Gudrun Zydek:
Was für ein genialer Spruch!Unglaublich,
...mehr
Helga:
Ein zutreffender Spruch, wenn die Wissenschaf
...mehr
Marianne:
An Künsten können wir uns erfreuen.
...mehr
Marianne:
In der Natur gibt es viele dieser Anblicke de
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum