Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: George Washington

George Washington

Die Zeit einer Entscheidung darüber,
ob die Amerikaner freie Menschen oder Sklaven sein sollen,
ist reif.

{The time is near at hand
which must determine whether Americans are to be
free men or slaves.}

(aus "The writings of George Washington" [1834])
~ George Washington ~

von 1789 bis 1797 der erste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika und einer der Gründerväter; 1732-1799

Zitante 28.06.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

George Washington

Regierung ist nicht Vernunft, nicht Beredsamkeit –
sondern Gewalt.

(zugeschrieben)
~ George Washington ~

von 1789 bis 1797 der erste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika und einer der Gründerväter; 1732-1799

Zitante 22.02.2019, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

George Washington

Europa hat eine Reihe wesentlicher Interessen,
die für uns gar keine oder eine sehr geringe Bedeutung haben.
Daher muss es häufig in Verwicklungen geraten,
deren Ursachen unseren Interessen wesentlich fremd sind.

(aus seiner Abschiedsbotschaft)
~ George Washington ~

von 1789 bis 1797 der erste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika und einer der Gründerväter; 1732-1799

Zitante 22.02.2018, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

George Washington

Die Nation, die sich gegen andere
einen gewohnheitsmäßigen Hass oder gewohnheitsmäßige Vorliebe erlaubt,
ist in gewissem Sinne ein Sklave.

(aus: »Abschiedsbotschaft«)
~ George Washington ~

von 1789 bis 1797 der erste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika und einer der Gründerväter; 1732-1799

Zitante 01.08.2017, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

George Washington, Spruch des Tages zum 21.01.2017

Es ist ein Grundsatz, daß
Ehrenhaftigkeit immer die beste Politik ist, und zwar
ebenso bei öffentlichen wie bei privaten Angelegenheiten.

(aus seiner Abschiedsbotschaft)
~ George Washington ~

von 1789 bis 1797 der erste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika und einer der Gründerväter; 1732-1799




(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 21.01.2017, 00.05 | (4/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

George Washington

Mein letzter Wunsch ist es, den Krieg,
dieses Brandmal am Körper der Menschheit,
von der Erde verschwinden zu sehen.

(angeblich letzte Worte)
~ George Washington ~

von 1789 bis 1797 der erste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika und einer der Gründerväter; 1732-1799

Zitante 01.08.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

George Washington

Neue Schulden zu machen ist nicht die feine Art,
die alten Schulden auszugleichen.

(zugeschrieben)
~ George Washington ~

von 1789 bis 1797 der erste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika und einer der Gründerväter; 1732-1799

Zitante 21.02.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Wer den Himmel nicht in sich selber trägt, sucht ihn vergebens im ganzen Weltall.

~ Otto Ludwig ~
(1813-1865)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Zitante Christa:
Lieben Dank für Eure Gedanken zum Thema Lebe
...mehr
Helga F.:
Ein schönes Bild und passende Lebensweisheit
...mehr
Marianne:
Auf unserer Lebensreise treffen wir auf glüc
...mehr
Anne P. -D.:
Ein weiser Spruch, um die Reise des Lebens so
...mehr
Quer:
Ja, die Reise geht weiter, bis sie zuende geh
...mehr
Rainer Ostendorf:
Was hätte er wohl zum Gendern gesagt?
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, auch bei mir kamen Erinnerunge
...mehr
Helga F.:
Und dazu sind sie die besten Klimaanlagen, di
...mehr
Marianne:
Und sie können noch viel mehr: Sie erzeu
...mehr
Zitante Christa:
Es sind die Überraschungsgeschenke, die oftm
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum