Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: George Henry Lewes

George Henry Lewes

Die Neigung, von körperlicher Schönheit
auf sittliche Schönheit zu schließen,
ist eines jener Vorurteile,
welche über tägliche Widerlegung siegen.

(zitiert in »Geistige Waffen« [1901])
~ George Henry Lewes ~

englischer Schriftsteller, Literaturkritiker und Philosoph; 1817-1878

Zitante 17.11.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

George Henry Lewes

Die Geschichte der Kunst lehrt uns,
daß, wo die Höhe der Vollendung erreicht werden soll,
die Nation und das Genie des Einzelnen zusammen wirken müssen.

(aus seinen Werken)
~ George Henry Lewes ~

englischer Schriftsteller, Literaturkritiker und Philosoph; 1817-1878

Zitante 18.04.2019, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

George Henry Lewes

Kaum stimmt uns etwas so ärgerlich,
als wenn andere uns ganz zu durchschauen sich rühmen.

(aus seinen Werken)
~ George Henry Lewes ~

englischer Schriftsteller, Literaturkritiker und Philosoph; 1817-1878

Zitante 18.04.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

George Henry Lewes

Wir sind sehr bereit, in jeder Abweichung von unserer eigenen Denkweise,
oder bei Ansichten, die wir nicht verstehen,
eine Vorliebe für Sonderbarkeit, verschrobene Ausschweifung oder
Täuschung eines erhitzten Gehirns erblicken.

(zugeschrieben)
~ George Henry Lewes ~

englischer Schriftsteller, Literaturkritiker und Philosoph; 1817-1878

Zitante 17.07.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

George Henry Lewes

Bei genialen Männern wirken die Leidenschaften
erst zerklüftend, dann aber festigen sie das Leben.
Der Diamant kann nur mit seinem eigenen Staube geschliffen werden.

(zugeschrieben)
~ George Henry Lewes ~

englischer Schriftsteller, Literaturkritiker und Philosoph; 1817-1878

Zitante 25.05.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Bitte nicht um leichtere Lasten, sondern um einen stärkeren Rücken.

~ Teresa von Avila ~
(1515-1582)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Zitante Christa:
Lieben Dank für Eure Gedanken zum Thema Lebe
...mehr
Helga F.:
Ein schönes Bild und passende Lebensweisheit
...mehr
Marianne:
Auf unserer Lebensreise treffen wir auf glüc
...mehr
Anne P. -D.:
Ein weiser Spruch, um die Reise des Lebens so
...mehr
Quer:
Ja, die Reise geht weiter, bis sie zuende geh
...mehr
Rainer Ostendorf:
Was hätte er wohl zum Gendern gesagt?
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, auch bei mir kamen Erinnerunge
...mehr
Helga F.:
Und dazu sind sie die besten Klimaanlagen, di
...mehr
Marianne:
Und sie können noch viel mehr: Sie erzeu
...mehr
Zitante Christa:
Es sind die Überraschungsgeschenke, die oftm
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum