Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Friedrich Christoph Dahlmann

Wir Menschen bedürfen zu unserem Wachstum

Wir Menschen bedürfen zu unserem Wachstum
nicht bloß der Freiheit für die Wahrheit,
sondern auch der zum Irren.

(aus seinen Werken)
~ Friedrich Christoph Dahlmann ~
deutscher Historiker und Staatsmann, bekannt als einer der "Göttinger Sieben"; 1785-1860

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 13.05.2019, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Friedrich Christoph Dahlmann*

Man muß mit sich selber in Frieden sein, um es mit anderen sein zu können,
man muß nicht damit anfangen, daß man kein Blut,
sondern daß man kein Unrecht sehen kann.
Oft hat eine Feder blutlos mehr gemordet, als eine Schlacht.

(zugeschrieben)
~ Friedrich Christoph Dahlmann ~
deutscher Historiker und Staatsmann, bekannt als einer der "Göttinger Sieben"; 1785-1860

Zitante 13.05.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Friedrich Christoph Dahlmann*

Es lehrt die Erfahrung, daß viele Menschen
gemeiniglich gewisse Mittelwege einschlagen,
damit nicht durch ihre Hartnäckigkeit
das Heil des Ganzen aufs Spiel gesetzt werde.

(aus seinen Werken)
~ Friedrich Christoph Dahlmann ~
deutscher Historiker und Staatsmann, bekannt als einer der "Göttinger Sieben"; 1785-1860

Zitante 25.09.2017, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare
Marianne:
Beides hat seine Berechtigung: Arbeit und Erh
...mehr
SM :
...und Arbeit die Würze des Lebens? Oder "not
...mehr
Quer:
Oh ja, diese Weisheit hat seit den "alten Gri
...mehr
Monika:
Man lernt ja aus den Fehlern...
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Der Spruch stimmt total, mir geht immer das H
...mehr
Gudrun Kropp:
Ich finde die Grafik wiederum sehr originelll
...mehr
Hanni 2:
Zu diesem wunderschönen und wahren Spruch wur
...mehr
SM :
Der angenehmste Platz vielleicht.
...mehr
SM :
Wobei es einen Unterschied gibt zwischen "bej
...mehr
Edith Tries:
Wer eigene Schwächen zugeben kann bzw zu ihne
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum