Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Felix Renner

Felix Renner

Es ist heute keine ausgemachte Sache mehr,
wer das höhere Prestige in Anspruch nehmen darf,
der geniale Erbauer oder der infernale Zerstörer eines hohen Turms.

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« – Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 29.09.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

Zwischen unterschiedlichen ideologischen Überzeugungen gibt es Niveauunterschiede,
die praktisch identisch sind mit dem Unterschied zwischen Dummheit und Intelligenz.

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« – Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 19.08.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

Die eigennützigste und nützlichste Form von Dissidenz
ist das Schwimmen gegen den Strom selbstgefälliger und
vorzeitig verinnerlichter Überzeugungen.

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« – Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 19.08.2017, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

"War against terrorism."
Und die Folgen?
"Terrorism against war."

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« - eine Anthologie)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 08.07.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner, Spruch des Tages zum 10.05.2017

"Was könnten wir in unserer verzwickten Lage Besseres tun",
orakelte ein politischer Klimatologe,
"als die Erwärmung des natürlichen
durch die Abkühlung des politischen Klimas zu kompensieren?"

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« - Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935




(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 10.05.2017, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

Der permanente mediale Katastrophenalarm
ist die Pandemie aller Pandemien.

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« – Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 20.08.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

Auch in unserer, von immer gravierenderen Katastrophen aller Art gebeutelten Zeit
gibt es eine weltabgewandte Naivität, die kaum weniger gefährlich und ungewollt komplizenhaft ist
als der abgründigste ideologisch-politische Extremismus.

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« - Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 16.07.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

Bei ursprünglich intelligenten Fundamentalisten
wird der Intelligenzbonus durch
den Malus des Fanatismus aufgehoben.

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« – Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 02.07.2016, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

Das Dauergerede von der definitiven Wirtschafts- und Ökokatastrophe
hat bisher nur eines bewirkt: die auf Dauer angelegte Etablierung
des dumpf-stupiden Gefühls einer neuen Scheinnormalität.

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« - Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 16.05.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Felix Renner

Auf dem Maskenball der Parteien
sind die Parteiprogramme die Masken.
Der Parteialltag zeigt uns
die Maskenträger nach ihrer Demaskierung.

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« - Aphorismen)
~ © Felix Renner ~

Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker; * 1935

Zitante 15.05.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2023
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Wer eilet, reich zu werden, wird nicht unschuldig bleiben.

~ Salomo ~
(um 965 bis 925 v. Chr.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Wie wahr! Vergangenheit und Gegenwart lassen
...mehr
Anne:
Guter Spruch! Und aktuell so passend...:)
...mehr
Marianne:
Den Augenblick leben und genießen fällt man
...mehr
Marianne:
Herzenswärme kommt von innen und kann Eiszei
...mehr
Helmut Peters:
Chapeau! Da habe ich Glück gehabt ;)
...mehr
Quer:
Ein verschmitzter Spruch, der die Laune hebt.
...mehr
Marianne:
Hmm, da müssten viele Tränen fließen. Sch
...mehr
Anne:
Das Gefühl habe ich auch, wenn man in viele
...mehr
Marianne:
Für Augen und Seele vielleicht? Selbst Kunst
...mehr
Marianne:
Ein ausgefallener Schuh :). Ich denke, er w&u
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum