Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Ernst Thälmann

*Ernst Thälmann*

Ein Leben ohne Hoffnung ist wie ein Vogel ohne Schwingen.
Ein Leben ohne Liebe ist wie ein Himmel ohne Sterne.

(zugeschrieben)
~ Ernst (Johannes Fritz) Thälmann ~
deutscher Politiker in der Weimarer Republik, von 1925 bis 1933 Vorsitzender der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD); 1886-1944

Zitante 16.04.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ernst Thälmann*

In einer Ehe, wo die Frau Kampfgefährtin des Mannes ist,
wie es bei uns selbstverständlich ist,
ist man wirklich über alle Macht des Schicksals erhaben,
denn ein solches Glück miterlebt, ja nur gekannt zu haben,
ist schon sehr viel für einen Menschen...

(zugeschrieben)
~ Ernst (Johannes Fritz) Thälmann ~
deutscher Politiker in der Weimarer Republik, von 1925 bis 1933 Vorsitzender der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD); 1886-1944

Zitante 15.04.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ernst Thälmann*

Ein Mensch ohne Hoffnung
ist wie ein Schiff ohne Anker.

(An den Vater)
~ Ernst (Johannes Fritz) Thälmann ~
deutscher Politiker in der Weimarer Republik, von 1925 bis 1933 Vorsitzender der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD); 1886-1944

Zitante 17.03.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ernst Thälmann*

Wir sagen nicht:
Wählt Thälmann, dann habt ihr Brot und Freiheit.
Wir sagen:
Um Brot und Freiheit müßt ihr kämpfen!

(aus: »Reden und Aufsätze«)
~ Ernst (Johannes Fritz) Thälmann ~
deutscher Politiker in der Weimarer Republik, von 1925 bis 1933 Vorsitzender der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD); 1886-1944

Zitante 20.02.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Letzte Kommentare
read MaryRead - Literaturmagazin online:
Wie wahr, wie wahr. Das letzte Wort haben ist
...mehr
Quer:
Diese schönen Zeilen klingen nach.Ja, der Vog
...mehr
Marianne:
Stimmt, SM, das wurde uns so eingeredet und h
...mehr
SM :
Wir halten es für unmöglich, weil wir in dies
...mehr
Marianne:
Das Bild gefällt mir sehr gut. Es strahlt für
...mehr
Marianne:
Ich finde auch, dass beides - Schweigen und R
...mehr
Gudrun K.:
Ich würde auch sagen: Alles - Reden und Schwe
...mehr
Hanni2:
Jeder meiner Vor-Kommentatoren haben rfecht.
...mehr
Quer:
Das kann so sein, meine ich, muss aber nicht.
...mehr
O. Fee:
Wie wahr! Schweigen ist Gold, reden ist Silbe
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum