Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Dogen

Dogen Zenji

Unser Leben, womit läßt es sich vergleichen?
Mit dem Tautropfen, vom Schnabel eines Wasservogels abgeschüttelt,
in dem sich nun das Mondlicht spiegelt.

(zugeschrieben)
~ Dogen Zenji ~, auch Kigen oder Eihei-ji
Lehrer des japanischen Zen-Buddhismus und einflussreicher Abt; 1200-1253

Zitante 18.02.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Dogen Zenji

Folge nicht den Ideen anderer,
sondern lerne auf deine innere Stimme zu hören.
Dein Körper und Geist werden klarer,
und du wirst die Einheit aller Dinge realisieren.

(zugeschrieben)
~ Dogen Zenji ~, auch Kigen oder Eihei-ji
Lehrer des japanischen Zen-Buddhismus und einflussreicher Abt; 1200-1253

Zitante 26.01.2019, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Dogen Zenji

Sieh einfach, daß Buddhismus nicht in der Welt zu finden ist,
doch schließe daraus nicht,
daß am Buddhismus nichts Weltliches ist.

(zugeschrieben)
~ Dogen Zenji ~, auch Kigen oder Eihei-ji
Lehrer des japanischen Zen-Buddhismus und einflussreicher Abt; 1200-1253

Zitante 26.01.2018, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Dogen Zenji

Wenn du von weltlichen Sorgen
über die Zukunft und deinen Broterwerb nicht abläßt,
wirst du es bedauern.
Folge dem Weg, oder all deine Tage und Nächte
werden umsonst gelebt sein.

(zugeschrieben)
~ Dogen Zenji ~, auch Kigen oder Eihei-ji
Lehrer des japanischen Zen-Buddhismus und einflussreicher Abt; 1200-1253

Zitante 01.05.2017, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Dogen Zenji

Wenn du etwas Bestimmtes erreichen möchtest,
mußt du dich in einen bestimmten Menschen verwandeln,
doch dann wird dich das Erstrebte nicht mehr interessieren.

(zugeschrieben)
~ Dogen Zenji ~, auch Kigen oder Eihei-ji
Lehrer des japanischen Zen-Buddhismus und einflussreicher Abt; 1200-1253

Zitante 26.01.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Dogen Zenji

Von allen Dingen erleuchtet zu werden heißt,
die Barriere zwischen dem eigenen Ich
und den anderen einzureißen.

(zugeschrieben)
~ Dogen Zenji ~, auch Kigen oder Eihei-ji
Lehrer des japanischen Zen-Buddhismus und einflussreicher Abt; 1200-1253

Zitante 24.01.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
»Das Glück« gibt es nicht. Es gibt nur glückliche Augenblicke.

~ Weisheit aus China ~


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Der Spruch hat eine Botschaft, die ich so int
...mehr
Anne P.-D.:
Das Foto spricht mich direkt sehr an, da ich
...mehr
Marianne:
Der Spruch erinnert mich an die Aussage: Die
...mehr
Gabriele Fuchs:
Danke für die wunderbare Karte an dem Ta
...mehr
Marianne:
Liebevoller geht es fast nicht, wie wunderbar
...mehr
Anne P.-D.:
Heute Nachmittag hatte ich Therapie für
...mehr
Helga F.:
Was für ein schöner Spruch, er mach
...mehr
Marianne:
Natürliche Schönheit präsentie
...mehr
Anne P.-D.:
Diesen Spruch gebe ich gerne weiter. Bis gera
...mehr
Helga F.:
So schön geschrieben, - das wünsche
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum