Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Christoph Friedrich Blumhardt

Christoph Friedrich Blumhardt, Spruch des Tages zum 10.12.2020

Es ist sehr wichtig, daß man positiv ist.
Das Kritisieren muß immer mehr aufhören; es richtet nicht viel aus.
Heute muß gebaut werden. Und gebaut wird dadurch,
daß man jeden Menschen gelten läßt, daß man jedem das Recht gibt,
in seiner Weise Gott zu dienen und das Gute zu suchen.

(aus seinen Predigten und Andachten)
~ Christoph Friedrich Blumhardt ~

württembergischer evangelischer Theologe, Pfarrer und Kirchenlieddichter, später auch Politiker,
gilt als Begründer der religiös-sozialen Bewegung in der Schweiz und in Deutschland; 1842-1919



Zitante 10.12.2020, 00.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Christoph Friedrich Blumhardt

Es gehört auch zur Wahrheit, daß man nicht eine Last trägt,
die man eigentlich nicht mehr tragen kann.

(zugeschrieben)
~ Christoph Friedrich Blumhardt ~

württembergischer evangelischer Theologe, Pfarrer und Kirchenlieddichter, später auch Politiker,
gilt als Begründer der religiös-sozialen Bewegung in der Schweiz und in Deutschland; 1842-1919

Zitante 01.06.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Christoph Friedrich Blumhardt

Auf die Menschen besonders achten,
die von anderen verurteilt und verdammt werden!

(zugeschrieben)
~ Christoph Friedrich Blumhardt ~

württembergischer evangelischer Theologe, Pfarrer und Kirchenlieddichter, später auch Politiker,
gilt als Begründer der religiös-sozialen Bewegung in der Schweiz und in Deutschland; 1842-1919

Zitante 01.06.2018, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Christoph Friedrich Blumhardt

Nimm an, was du erfährst!

(zugeschrieben)
~ Christoph Friedrich Blumhardt ~

württembergischer evangelischer Theologe, Pfarrer und Kirchenlieddichter, später auch Politiker,
gilt als Begründer der religiös-sozialen Bewegung in der Schweiz und in Deutschland; 1842-1919

Zitante 25.08.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Es ist schwer einen Menschen so zu achten, wie er geachtet sein will.

~ Vauvenargues ~
(1715-1747)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Naja, Experte im Fussball bin ich auch nicht,
...mehr
Anne P.-D.:
Es ist so schön, wie die Natur grün
...mehr
Marianne:
Auch wir als Menschen dürfen unsere Natu
...mehr
Quer:
Wichtig ist ja heutzutage, dass wir sie verne
...mehr
Marianne:
Bissig, ehrlich, kritisch und sympathisch, so
...mehr
Helmut Peters:
ab 100.000 €?!? Kapital ist, was man (re-)i
...mehr
Helga F.:
Sehr schöner Spruch-und dabei schenkt ma
...mehr
Marianne:
Worthupferl im wahrsten Sinne, einfallsreich
...mehr
Anne:
Stimmt...;))!Herzliche Morgengrüße
...mehr
Quer:
Ein grandioser Spruch und dazu ein wunderbar
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum