Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Beat Rink

*Beat Rink*

Liebe deinen Nächsten mehr,
als er sich selbst liebt!

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie)
~ © Beat Rink ~
Schweizer Aphoristiker und Theologe, * 1957

Zitante 03.08.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Beat Rink*

Minderwertigkeitsgefühle reden uns ein,
sie seien nicht der Beachtung wert.

(aus: »Verleisbarungen«)
~ © Beat Rink ~
Schweizer Aphoristiker und Theologe, * 1957

Zitante 19.06.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Beat Rink*

Oberflächlichkeit
sollte sich nicht auch noch äussern.

(aus: »Verleisbarungen«)
~ © Beat Rink ~
Schweizer Aphoristiker und Theologe, * 1957

Zitante 24.04.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Beat Rink*

An welchem Punkt
wird Perfektionismus zum Defekt?

(aus seinen Werken)
~ © Beat Rink ~
Schweizer Aphoristiker und Theologe, * 1957

Zitante 13.03.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Beat Rink*

Nachbarn, die sich zu Hause nicht ausstehen können,
winken sich in der Fremde freunschaftlich zu.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« - eine Anthologie, Band 2)
~ © Beat Rink ~
Schweizer Aphoristiker und Theologe, * 1957

Zitante 17.01.2017, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Beat Rink*

Schwierig,
wortlos sprachlos zu sein.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« - eine Anthologie)
~ © Beat Rink ~
Schweizer Aphoristiker und Theologe, * 1957

Zitante 13.12.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Beat Rink*

Sie teilten meine Meinung
in gut verdauliche Stücke.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« - eine Anthologie)
~ © Beat Rink ~
Schweizer Aphoristiker und Theologe, * 1957

Zitante 05.11.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Beat Rink*

Wer durch die Blume spricht,
muss mit ihrem Welken rechnen.

(aus: »Verleisbarungen« - Aphorismen)
~ © Beat Rink ~
Schweizer Aphoristiker und Theologe, * 1957

Zitante 30.09.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Beat Rink*

Wie gut er fragt!
Er muss tausend Antworten haben.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« - eine Anthologie, Band 2)
~ © Beat Rink ~
Schweizer Aphoristiker und Theologe, * 1957

Zitante 24.08.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Beat Rink*, Spruch des Tages zum 15.07.2016

Lebenslängliche Aufgabe:
sich so alt fühlen, wie man ist.

(aus einem Manuskript)
~ © Beat Rink ~
Schweizer Aphoristiker und Theologe, * 1957


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 15.07.2016, 00.05 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Letzte Kommentare
O. Fee:
Die praktischen Konsequenzen der kirchlichen
...mehr
Quer:
Das Bild sagt alles: herzerfrischend!
...mehr
Gudrun Zydek:
Das ist tatsächlich mehr als nur klug:Es ist
...mehr
Gudrun Zydek:
Samuli Paronen weiß nicht.Das vertreibt er al
...mehr
O. Fee:
Viel Wahres dran, aber ich glaube auch, dass
...mehr
Sophie:
Liebe Christa,danke, daß Du uns an dem Erleb
...mehr
SM:
Die Realität wird großteils von den Menschen
...mehr
Achim:
Schlimm das Realität oft durch Idioten gescha
...mehr
Achim:
zu O.Fee... und vermeidet rosten und Kosten .
...mehr
SM:
Ja, das hat man uns als Kinder auch schon so
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum