Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Alexander Sergejewitsch Puschkin

*Alexander Sergejewitsch Puschkin*, Spruch des Tages zum 06.06.2018

Je kälter, berechnender und vorsichtiger wir sind,
desto weniger setzen wir uns den Angriffen des Spottes aus.
Der Egoismus kann abscheulich sein,
aber er ist nicht lächerlich, weil er sehr vernünftig ist.

(aus: »Aufsätze und Tagebuchblätter«)
~ Alexander Sergejewitsch Puschkin ~
russischer Dichter, gilt als Begründer der modernen russischen Literatur; 1799-1837

(die eCard-Funktion wird zur Zeit nicht bereitgestellt)

Zitante 06.06.2018, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Alexander Sergejewitsch Puschkin*

Wenn alle doch die Macht der Harmonie
Empfänden! Aber nein: bestünde dann
Die Menschheit weiter?

(aus: »Mozart und Salieri«)
~ Alexander Sergejewitsch Puschkin ~
russischer Dichter, gilt als Begründer der modernen russischen Literatur; 1799-1837

Zitante 13.07.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Alexander Sergejewitsch Puschkin*

Es lebe die Vernunft
und die Finsternis möge zugrunde gehen.

(zugeschrieben)
~ Alexander Sergejewitsch Puschkin ~
russischer Dichter, gilt als Begründer der modernen russischen Literatur; 1799-1837

Zitante 04.06.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Alexander Sergejewitsch Puschkin*

Auf euch ruht kein rechter Segen,
Ihr liegt mit dem Glück in Streit:
Schön seid ihr, wenn's ungelegen
und zur falschen Zeit gescheit.

(zugeschrieben)
~ Alexander Sergejewitsch Puschkin ~
russischer Dichter, gilt als Begründer der modernen russischen Literatur; 1799-1837

Zitante 22.05.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Letzte Kommentare
Gudrun Zydek:
Dir, liebe Christa, jederzeitGesundheit und Z
...mehr
Gudrun K.:
Liebe Christa,den Gratulanten hier im Blog sc
...mehr
Edith T.:
Guten Morgen, Christa,zum Geburtstag sende ic
...mehr
Marianne:
Allles Liebe zum Geburtstag, liebe Christa! M
...mehr
Quer:
So ist es. Und zum Geburtstag wünsche ich die
...mehr
read MaryRead - Literaturmagazin online:
Wie wahr, wie wahr. Das letzte Wort haben ist
...mehr
Quer:
Diese schönen Zeilen klingen nach.Ja, der Vog
...mehr
Marianne:
Stimmt, SM, das wurde uns so eingeredet und h
...mehr
SM :
Wir halten es für unmöglich, weil wir in dies
...mehr
Marianne:
Das Bild gefällt mir sehr gut. Es strahlt für
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum