Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Alain-René Lesage

Alain-René Lesage

Alle Menschen möchten sich das Eigentum anderer aneignen;
das ist ein allgemeines Bedürfnis;
nur die Art und Weise, wie man es tut, ist unterschiedlich.

{Tous les hommes aiment à s'approprier le bien d'autrui;
c'est un sentiment général;
la manière seule de le faire en est différente.}

(aus: »Histoire de Gil Blas de Santillane [1861]«)
~ Alain-René Lesage ~
französischer Schriftsteller mit gesellschaftskritischem Blick und Sinn für Komik; 1668-1747

Zitante 16.02.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Alain-René Lesage

Man sollte keinen Trunkenbold,
der dem Wein abgeschworen hat,
in einen Keller stellen.

{Il ne faut pas
mettre dans une cave
un ivrogne qui a renoncé au vin.}

(zugeschrieben)
~ Alain-René Lesage ~

französischer Schriftsteller mit gesellschaftskritischem Blick und Sinn für Komik; 1668-1747

Zitante 08.05.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Alain-René Lesage

Wie dumm sind doch die Männer von Geist.

{Que les hommes d'esprit sont bêtes.}

(zugeschrieben)
~ Alain-René Lesage ~

französischer Schriftsteller mit gesellschaftskritischem Blick und Sinn für Komik; 1668-1747

Zitante 08.05.2018, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Alain-René Lesage

Eure eigenen Fehler erscheinen euch immer als Kleinigkeiten,
hingegen die eures Nächsten betrachtet ihr immer durchs Mikroskop.

(aus: »Der hinkende Teufel«)
~ Alain-René Lesage ~

französischer Schriftsteller mit gesellschaftskritischem Blick und Sinn für Komik; 1668-1747

Zitante 24.09.2017, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Alain-René Lesage, Spruch des Tages zum 06.06.2017

Mäßigkeit ist die Quelle, aus der wir
Gesundheit und die Freuden des Lebens schöpfen.

(zugeschrieben)
~ Alain-René Lesage ~

französischer Schriftsteller mit gesellschaftskritischem Blick und Sinn für Komik; 1668-1747




(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 06.06.2017, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Alain-René Lesage

Wenn du die Fehler eines Menschen kennst, dem du gefallen willst,
mußt du schon sehr ungeschickt sein, wenn es dir nicht gelingt.

{Quand on connaît le défaut d'un homme à qui l'on veut plaire,
il faut être maladroit pour n'y pas réussir.}

(zugeschrieben)
~ Alain-René Lesage ~

französischer Schriftsteller mit gesellschaftskritischem Blick und Sinn für Komik; 1668-1747

Zitante 07.05.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Alain-René Lesage

So verhält es sich meist mit den Handlungen der Großmut:
man würde sich hüten, sie zu bewundern, wenn man
die wahren Motive durchschauen könnte.

(aus: »Der hinkende Teufel«)
~ Alain-René Lesage ~

französischer Schriftsteller mit gesellschaftskritischem Blick und Sinn für Komik; 1668-1747

Zitante 10.04.2016, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Manche erheben da ihre Stimme, wo sie ihre Argumente verstärken sollten.

~ Samuel Johnson ~
(1709-1784)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Natürliche Schönheit präsentiert hier der
...mehr
Anne P.-D.:
Diesen Spruch gebe ich gerne weiter. Bis gera
...mehr
Helga F.:
So schön geschrieben, - das wünsche
...mehr
Marianne:
Das (Lebens)muster auf dem Bild ist entzü
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, da kann ich dir nur zustimmen
...mehr
Anne P.-D.:
Verstrickungen im Leben sind nicht selten. Un
...mehr
Hanspeter Rings:
Liebe Zitante, mal zwischendurch ein Vielen D
...mehr
Marianne:
Ich bin dankbar, dass ich sehenden Auges die
...mehr
Sophie:
Ganz toll diese Webcams. Ich werde öfter mal
...mehr
Anne P.-D.:
Danke, liebe Christa für den Link zu den ver
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum