Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Adrien Decourcelle

*Adrien Decourcelle*

Zuhören ist eine Höflichkeit, die ein Mann mit Geist
oft einem Narren zugesteht,
von diesem aber niemals erwidert wird.

{Ecouter est une politesse qu'un homme d'esprit
fait souvent à un sot
mais que celui-ci ne lui rend jamais.}

(zugeschrieben)
~ Adrien Decourcelle ~
französischer Schriftsteller und Dramaturg; 1821-1892

Zitante 28.10.2018, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Adrien Decourcelle*

Der Bauer ist ein Mensch, der im Schweiße seines Angesichts arbeitet,
damit sein Sohn ein Herr wird,
der sich dann später für seinen Vater schämen wird.

{L'agriculteur est un homme qui transpire beaucoup
afin de faire de son fils un monsieur
qui rougira de lui plus tard.}

(zugeschrieben)
~ Adrien Decourcelle ~
französischer Schriftsteller und Dramaturg; 1821-1892

Zitante 14.08.2017, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Letzte Kommentare
Zitante Christa:
Weitere "Verdächtigungen" sind gerne willkomm
...mehr
Anne P.-D.:
Honig?
...mehr
Bee:
Glaube das werden pochierte Eier, die Zuberei
...mehr
Zoe:
Freunde aus Andalusien haben uns einmal mit e
...mehr
karl:
denke auch an Orangenspalten, hergerichtet zu
...mehr
Sophie:
sind es vielleicht filetierte Orangen? Danke
...mehr
Ocean:
Guten Abend, liebe Christa,deine Argumente ka
...mehr
SM :
Teig für Klöße/Knödel vielleicht?
...mehr
Anne P.-D.:
Ja, das kenne ich auch sehr. Und ich danke Go
...mehr
Gudrun Kropp:
Ja, das ist wahr, liebe Gudrun. Wir können Go
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum