Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Linktipp

Fundstück / Linktipp des Tages / Alltagssplitter


Fundstücke des Tages:





Heute zur Hand genommen:


Linktipp des Tages:

Zitante 02.08.2018, 19.00 | PL

Fundstück / Linktipp des Tages / Alltagssplitter


Fundstück des Tages:



Linktipp des Tages:

Zitante 01.08.2018, 19.00 | PL

*Der neue Zitanten-Header*

Es ist ja schon ein paar Tage her, daß die Zitantenseite eine neue Heimat gefunden und auch ein etwas neues Design bekommen hat. Allem voran wünschte ich mir vor dem Start einen neuen Header und ich habe dann kurzerhand bei Esther (im www bekannt unter dem Namen Escara) nachgefragt, ob sie Zeit und Lust hätte, diesen für mich neu zu gestalten.

Ich kenne Esther virtuell schon einige Jahre; sie gestaltete für mich schon einige Sinnbilder und auch Photographien zur Bebilderung von Tagessprüchen durfte ich verwenden. Das erste Sinnbild habe ich am 14.01.2009 veröffentlicht, und zwar zum 100jährigen Jubiläum der Gründung des Urwaldspitals von Albert Schweitzer.

Eine Zusammenarbeit von Bild und Text gab es auch mit der Autorin »Karin Heinrich« . Ebenfalls mitgewirkt hat sie am Geschenkbüchlein »Gefühle« sowie am Buch »Jahreszeiten«, herausgegeben von »Karl Miziolek«.

Persönliches zu Escara kann man »hier« nachlesen. Ihre vielfältigen Projekte stellt Esther auf »ihrem Blog« vor; weitere Kreationen sind »hier« zu sehen. Für Zentangle-Interessierte ist »diese Seite« die direkte Anlaufstelle.

Ich bedanke mich recht herzlich für die Geduld, die Esther bei der Umsetzung des Headerdesigns mit mir gehabt hat. Ich finde die "Kopfnote", die sie meinem Blog gegeben hat, jedenfalls richtig gut gelungen.

Zitante 16.12.2015, 12.00 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Buch- und Linktipp

Die fruchtbare Zusammenarbeit der Bild- und Textautoren Thomas Häntsch und Helmut Peters geht weiter: Nach dem gemeinsamen virtuellen Auftritt ist jetzt auch etwas "Handfestes" erschienen: Das Buch »Der Mensch an und für sich und im Besonderen« beinhaltet Gedanken, Bilder, Aphorismen in einer gelungenen Zusammenstellung. Einzelne Kapitel wie »Liebe und Beziehung«, »Alter und Gesundheit«, »Zeit und Zeichen« usw. fassen bereits bekannte wie auch neue Aphorismen treffend zusammen.




Das lesenswerte Büchlein, erschienen im Universitätsverlag Brockmeyer, hat die ISBN 978-3-8196-0998-5 und ist im Buchhandel wie auch bei amazon (dort auch mit bereits erfolgten Rezensionen und einem "Blick ins Buch" zu sehen) erhältlich.

Einzelne Texte daraus werden auch auf dieser Seite künftig zu finden sein.

Den Autoren wünsche ich viel Erfolg mit diesem Werk und Freude beim Dialog mit den LeserInnen - entweder als Rezension, als Eintrag im Gästebuch der o.g. Homepage oder mittels direktem Mailkontakt .

Zitante 01.10.2015, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Letzte Kommentare
read MaryRead - Literaturmagazin online:
Wie wahr, wie wahr. Das letzte Wort haben ist
...mehr
Quer:
Diese schönen Zeilen klingen nach.Ja, der Vog
...mehr
Marianne:
Stimmt, SM, das wurde uns so eingeredet und h
...mehr
SM :
Wir halten es für unmöglich, weil wir in dies
...mehr
Marianne:
Das Bild gefällt mir sehr gut. Es strahlt für
...mehr
Marianne:
Ich finde auch, dass beides - Schweigen und R
...mehr
Gudrun K.:
Ich würde auch sagen: Alles - Reden und Schwe
...mehr
Hanni2:
Jeder meiner Vor-Kommentatoren haben rfecht.
...mehr
Quer:
Das kann so sein, meine ich, muss aber nicht.
...mehr
O. Fee:
Wie wahr! Schweigen ist Gold, reden ist Silbe
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum