Ausgewählter Beitrag

Marie von Ebner-Eschenbach

Der Verstand und das Herz stehen auf sehr gutem Fuße miteinander.
Eines vertritt oft die Stelle des andern so vollkommen,
daß es schwer ist zu entscheiden, welches von beiden tätig war.

(aus: »Aphorismen«)
~ Marie Freifau von Ebner-Eschenbach ~

geb. Freiin Dubský;
österreichische Schriftstellerin; 1830-1916

Zitante 07.02.2020, 18.00

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Da, wo der Wille groß ist, können die Schwierigkeiten nicht groß sein.

~ Niccolò Machiavelli ~
(1469-1527)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Auch Umwege können zum erwünschten Ziel fü
...mehr
Marianne:
Kommt beim Lesen nicht automatisch das Denken
...mehr
Anne:
Schönes Foto zum Spruch... mit Notizbüchlei
...mehr
Anne:
Feuerbach meint hier wohl: "Redet nicht so vi
...mehr
Gudrun Zydek:
Dieser Satz hat es wirklich in sich!Dein Foto
...mehr
Marianne:
Gut formuliert.Liebe Grüße ins Wochenende
...mehr
Sophie:
auch genannt "Veilchen"herzliche Grüße
...mehr
quersatzein:
Diese Stolpersteine (auf dem Bild) sind Mahnm
...mehr
Marianne:
Dann wäre eine helfende Hand ein Rettungsank
...mehr
Marianne:
Dann wäre eine helfende Hand ein Rettungsank
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum